Alles zum Thema Spielautomaten aufgebrochen

Beiträge zum Thema Spielautomaten aufgebrochen

Blaulicht

Einbrüche in Oldendorf und Beckdorf

ab. Oldendorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drangen Unbekannte in Oldendorf in der Hauptstraße zwischen 4.30 und 6.15 Uhr in einen Imbiss ein und öffneten dort die Spielautomaten. Der oder die Einbrecher konnten mit mehreren Geldkassetten aus dem Automaten flüchten. Schaden: mehrere Hundert Euro. Hinweise: ( 04144 - 7879. • Auch in Beckdorf stiegen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße "Schneckenberg" ein und erbeuteten Schmuck und Bargeld. Auch dieser Schaden wird...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.12.18
Blaulicht

Spielautomaten aufgebrochen

thl. Seevetal. Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag in ein Restaurant in der Bürgermeister-Heitmann-Straße in Meckelfeld ein. Nachdem die Täter eine Tür aufgebrochen hatten, öffneten sie mit roher Gewalt zwei Spielautomaten und entwendeten das darin befindliche Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest. Der Besitzer muss am darauffolgenden Tag ein Deja-vu gehabt haben. Nur eine Nacht nach der ersten Tat wiederholte sich die Geschichte in identischer Weise. Erneut...

  • Winsen
  • 10.01.18
Blaulicht

Einbruch in eine Gaststätte

thl. Stelle. In der Nacht zu Dienstag drangen unbekannte Täter nach Öffnen einer Stahltür im hinteren Gebäudebereich in eine Gaststätte in Stelle bei der Kirche ein. Die Täter brachen hier mindestens einen Geldspielautomaten auf. Die Höhe des Schadens ist noch unklar. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

  • Winsen
  • 01.12.16
Blaulicht

Einbruch in Gaststätte

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Mittwoch stiegen Diebe in eine Gaststätte an der Hauptstraße ein. Wie sie die Räumlichkeiten betreten konnten, ist noch unklar. Im Verkaufsraum brachen die Täter einen Spielautomaten auf und entwendeten daraus Bargeld. Sie flüchteten durch ein Fenster. Der Schaden beträgt rund 2.500 Euro.

  • Winsen
  • 24.11.16
Blaulicht

Einbruch in Grillimbiss

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Mittwoch hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Grillimbisses in der Bahnhofstraße auf und durchsuchten die Verkaufsräume. Dabei brachen die Täter auch zwei Spielautomaten auf. Gesamtschaden: rund 1.000 Euro.

  • Winsen
  • 27.10.16
Blaulicht

Spielautomaten aufgebrochen und Geld entwendet

bim. Seevetal. In ein Gebäude in der Straße Am Felde in Seevetal-Meckelfeld drangen Unbekannte in der Zeit zwischen Montag, 23 Uhr, und Dienstag, 16 Uhr, ein. Die Diebe hebelten die Tür zum Gastraum auf, brachen zwei Spielautomaten auf und entwendeten daraus Münzgeld. Weiterhin stahlen sie Wechselgeld aus einer Geldkassette. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200 entgegen.

  • Seevetal
  • 28.09.16
Blaulicht

Einbruch in Spielcasino

bim/nw. Wenzendorf. In ein Spielcasino in Wenzendorf stiegen Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag ein. Sie brachen mehrere Spielautomaten auf. Es entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

  • Hollenstedt
  • 28.12.14
Blaulicht

Einbrecher in Stader Café

tk. Horneburg/Stade. Einbrecher sind am vergangenen Freitag in ein Haus in Horneburg an der Wilhelmstraße eingedrungen. Sie durchsuchten alle Räume und fanden dabei zwei Notebook, Schmuck und Uhren. Der Schaden soll bei mehreren hundert Euro liegen. Am Freitag war auch ein Café in Stade im Altländer Viertel das Ziel von Einbrechern. Sie hebelten eine tür auf. Die Unbekannten brachen drei Spielautomaten sowie einen Zigarettenautomaten auf und erbeuteten eine bislang unbekannte Geldsumme. Der...

  • Stade
  • 07.01.14