Beiträge zum Thema Sportplatz Dunkenkuhle

Politik
Deutlich zu sehen: der Boden des Sportplatzes Dunkenkuhle ist stark abgesackt, die Laufbahn total überwuchert

Eine „Never Ending Story“

Sitzung des Ortsrats in Tötensen: Stillstand bei der Sanierung des Sportplatzes Dunkenkuhle as. Tötensen. Die „Never Ending Story“, wie die Tötenser Ortsbürgermeistern Regina Lutz lakonisch bemerkte, um den Sportplatz Dunkenkuhle konnte auch bei der Sitzung des Ortsrates Tötensen-Westerhof nicht vorangebracht werden. Die Vertreter der Turnerschaft Westerhof sind sauer. Seit mehr als sieben Jahren warten sie darauf, dass ihr Sportplatz saniert wird. „Ich fühle mich hier zum Narren gehalten, es...

  • Rosengarten
  • 06.10.15
Politik

Dirk Seidler wird vereidigt

mi. Rosengarten. Zwei politische Gremien tagen kommende Woche in der Gemeinde Rosengarten. Der Ausschuss für Jugend und Sport trifft sich am Dienstag, 25. November, um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Sanierung des Sportplatzes „Dunkenkuhle“ in Tötensen. Der Rat der Gemeinde tagt am Donnerstag, 27. November, um 19 Uhr hier wird Rosengartens neuer Bürgermeister Dirk Seidler vereidigt. Beide Gremien tagen im Rathaussitzungssaal in Nenndorf.

  • Rosengarten
  • 18.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.