Beiträge zum Thema Sportwagen

Wirtschaft
Die Sportlichkeit ist aus allen Blickwinkeln dominant
5 Bilder

Toyota GT86 erhält Nachfolger
Weltpremiere bei Toyota

Bei einer gemeinsamen Online-Veranstaltung von Toyota Gazoo Racing und der Subaru Corporation hat Toyota erstmals den neuen, aktuell noch nicht bestellbaren und noch nicht homologierten Toyota GR 86 vorgestellt. Neben dem Toyota GR Supra und dem Toyota GR Yaris ist er das dritte Modell im Toyota GR-Programm. Damit steht fest: Der 2012 eingeführte und nicht mehr erhältliche Toyota GT86, von dem weltweit mehr als 200.000 Einheiten verkauft wurden, wird einen Nachfolger bekommen – und dieser ist...

  • Buchholz
  • 06.04.21
Panorama
Der Opel Manta war ein sportlicher Wagen, der den Traum vieler Deutscher erfüllte

Manta - die Opel-Legende wird 50!
Vom Sportwagen über Kult-Fahrzeug zum gesuchten Oldtimer!

Er gehört zur Gattung der Mobula. Ein echter Teufelsrochen also, wie es sich für einen Sportwagen aus Rüsselsheim gehört. Die Rede ist vom Opel Manta, dem wohl maritimsten Vertreter in einer langen Reihe von Opel-Klassikern. In diesem Jahr feiert das Coupé mit dem Rochen als Logo seinen 50. Geburtstag. Sein Verbreitungsgebiet reicht von der deutschen Ostsee- bis zur amerikanischen Pazifikküste. Erstmals entdeckt wurde der Manta von Opel-Chefdesigner George Gallion in geheimer Mission. An einem...

  • Buchholz
  • 18.06.20
Wirtschaft
Der Toyota Prius ist erneut auf dem ersten Platz gelandet

Erneuter Triumph: Toyota Prius Plug-in Hybrid ist „World Green Car 2017“

Toyota stellt erneut das umweltfreundlichste Auto der Welt: Der neue Toyota Prius Plug-in Hybrid ist das „World Green Car 2017“. Das an der Steckdose aufladbare Hybridmodell folgt damit auf die Brennstoffzellenlimousine Mirai, die im Vorjahr den Titel im Rahmen der prestigeträchtigen „World Car of the Year“-Awards gewinnen konnte. Der Toyota Prius Plug-in Hybrid ist in seiner zweiten Modellgeneration noch effizienter: Bei einer Systemleistung von 90 kW (122 PS) verbraucht der Pionier im...

  • Buchholz
  • 18.04.17
Blaulicht
Da staunten die Feuerwehrleute nicht schlecht: Der Ford ist auf dem hochgetunten Sportwagen Fahlke gelandet
2 Bilder

Fahlke-Sportwagen hat nur noch Schrottwert

Extremer Sachschaden bei spektakulärem Unfall auf der A1 os. Dibbersen. Weil ein extrem seltener Sportwagen der Marke Fahlke Larea GT 1 beteiligt war, liegt der Sachschaden eines spektakulären Unfalls auf der A1 am Sonntagmittag bei geschätzt rund 300.000 Euro. Die Insassen der beteiligten Fahrzeuge kamen trotz der heftigen Kollision mit leichten Blessuren und dem Schrecken davon. Wie genau es zu dem Unfall in Höhe der Anschlussstelle Dibbersen Richtung Bremen kam, ist noch nicht geklärt. Nach...

  • Buchholz
  • 12.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.