Beiträge zum Thema St. Cosmae

Service

In St. Cosmae Stade: Lyrik und Musik bei Vollmond

bo. Stade. In der St. Cosmae-Kirche in Stade erleben die Besucher am Donnerstag, 1. Oktober, um 19 Uhr "Lyrik und Musik zur Vollmondnacht". Marianne Gerdes trägt Lyrisches, Märchenhaftes und Gedanken zum Herbst vor. Dazu erklingt ausgesuchte Musik von Schubert, Mendelsohn-Bartholdy und Telemann. Die Ausführenden sind Barbara Jellinek und Annette Maria Jankowski (Flöten) sowie Carl Jellinek (Violincello). Eintritt frei; Spenden erwünscht.

  • Stade
  • 26.09.20
Service

Lyrik und Musik
Poesie und Violinenklang bei Kerzenschein in St. Cosmae Stade

bo. Stade.Unter dem Titel "Sommer ist ins Land gekommen" steht ein Abend mit Lyrik und Musik in der St. Cosmae-Kirche. Marianne Gerdes (Texte) und Katarzya und Arne Westerhaus (Violine) präsentieren einen stimmungsvollen Abend voller Poesie und sommerlichen Klängen im Kerzenschein. Fr., 21.06., um 20 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade, Cosmae-Kirchhof; Eintritt frei; Spenden erwünscht.

  • Stade
  • 19.06.19
Service

Lyrik und Musik zum Vollmond und Kirchturm-Besteigung in St. Cosmae Stade

bo. Stade. Besucher der St. Cosmae-Kirche erleben am Donnerstag, 21. März, „Lyrik und Musik zur Vollmondnacht“. Das Programm verspricht einen märchenhaften Abend: Marianne Gerdes liest Texte des großen dänischen Poeten Hans-Christian Andersen. Christine Heydorn und Evi Kretz gestalten mit Querflöten den musikalischen Rahmen. Im Anschluss an die etwa halbstündige Veranstaltung besteht die Möglichkeit auf den Kirchturm zu steigen. Da die Teilnehmerzahl für den Aufstieg begrenzt ist, empfiehlt es...

  • Stade
  • 05.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.