St. Martini

Beiträge zum Thema St. Martini

Panorama
Die St. Martini-Kirchengemeinde kommt langsam wieder zur Ruhe

Kirchenvorstand räumt Fehler ein

bc. Estebrügge. Misstöne in der Estebrügger St. Martini-Kirchengemeinde: Wer den aktuellen Gemeindebrief "Fazit" in die Hände bekommt, muss von unchristlichem Nachtreten lesen, das der neue Kirchenvorstand an den Tag gelegt haben soll. Im Zuge dessen ist Bärbel Reese nach zwölf Jahren Engagement in der Frauenarbeit zurückgetreten. Die angekündigte Frauen-Freizeit wurde abgesagt, die Frauengruppe gibt es nicht mehr und der Frauengottesdienst wird unter ihrer Leitung nicht mehr...

  • Buxtehude
  • 19.03.13
Panorama

St. Martini lädt Bürger ein

bc. Estebrügge. Die jahrhundertealte St. Martini-Kirche im Alten Land in Estebrügge muss dringend saniert werden. Doch es fehlen Fördergelder. Darum geht es in der öffentlichen Kirchenvorstandssitzung der Gemeinde am Dienstag, 12. Februar, im Gemeindehaus in Estebrügge. Superintendent Dr. Thomas Kück wird vor Ort sein. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr.

  • Jork
  • 08.02.13
Panorama
Kirchenvorstandsvorsitzender Peter Sumfleth und Pastorin Dr. Martina Janßen treiben die geplante Sanierung der Kirche voran. Im Hintergrund bröckelt der Putz
3 Bilder

St. Martini: Bloß nicht auf den Putz hauen

bc. Estebrügge. Die St. Martini-Kirche im Alten Land bröckelt. Die kleinste Berührung und es rieselt von den Wänden. Das Motto der Gemeindemitglieder: Bloß nicht auf den Putz hauen. Mehr als 300 Jahre ist das Gotteshaus in Estebrügge alt. Von außen dringt die Feuchtigkeit ein. Eine Sanierung ist überfällig. Anfang der 90er Jahre ist die Kirche letztmalig erneuert worden. "Damals wurde vermutlich ein falscher Putz verwendet", sagt Kirchenvorstandsvorsitzender Peter Sumfleth. Eine Renovierung...

  • Jork
  • 11.01.13
Panorama

St. Martini muss investieren

bc. Estebrügge. Die Estebrügger St. Martini-Gemeinde hat ein Problem. Die Kirche muss im großem Stil investieren, gleichzeitig aber auch sparen. So soll u.a. die Heizungsanlage vom Pastorenhaus in die Kirche verlegt werden, eine neue Schlagglocke sowie eine neue Orgel werden gebraucht. Zudem bröckelt der Putz der Kirche. Auch das Gemeindehaus in Cranz benötigt dringend Reparaturen. "Wir kommen definitiv nicht umhin, uns diesen zum Teil überfälligen Problemen zu stellen", teilt Pastorin Dr....

  • Buxtehude
  • 03.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.