Stade

Beiträge zum Thema Stade

Panorama
In den Städten und Dörfern des Landkreises duftet es allerorten nach Punsch, dazu ertönt besinnliche Musik: Die Weihnachtsmarkt-Saison ist eröffnet: Am Montag genossen die Schwestern Selina und Marlien Lühmann (re.) aus Drochtersen einen Bummel durch die Budenstadt in Stade
7 Bilder

"Kuschelige Atmosphäre" in Stade

Stader Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet / 60 Schausteller und Krippen in der St. Cosmae-Kirche tp. Stade. Wolfgang Drusell, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell", lobte die "kuschelige Atmosphäre" der festlich erleuchteten Budenstadt zwischen Fischmarkt und Pferdemarkt: Am Montag wurde der Stader Weihnachtsmarkt eröffnet. Bis Montag, 23. Dezember, locken rund 60 Schausteller mit Fahrgeschäften, Ess- und Trinkständen, Geschenkideen, Tannenbaumschmuck, Kunstgewerbe und vielem...

  • Stade
  • 26.11.13
Panorama

Lange Wartezeiten bei der Anlieferung von Gartenabfällen an den Wertstoffhöfen umgehen

(bo). Gartenbesitzer müssen sich bei der Anlieferung von Laub und Grünschnitt derzeit auf teilweise lange Wartezeiten an den Abfallwirtschaftszentren und Wertstoffhöfen im Landkreis Stade einstellen. Das Umweltamt weist darauf hin, dass aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht unbegrenzt Anlieferer auf die Anlagen gelassen werden können. Wer es einrichten kann, sollte außerhalb der Hauptanlieferungszeiten Grün- und Gehölzabfälle abgeben. Eine Liste der Annahmestellen und Öffnungszeiten steht...

  • Buxtehude
  • 31.10.13
Service

Sanierung des Radwegs in Asselermoor und Bützflethermoor

Radweg-Vollsperrung wegen Bauarbeiten an der Strecke entlang der Kreisstraße 27 tp. Asselermoor/Bützflethermoor. Bauarbeiter beginnen am Donnerstag, 31. Oktober, damit, den Radweg an der Kreisstraße 27 (K 27) zwischen Asselermoor bei Drochtersen und Bützflethermoor bei Stade auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern zu sanieren. Bevor die Radfahrer in den Genuss der erneuerten Fahrbahn kommen, müssen sie mit Behinderungen rechnen, denn der Sanierungsabschnitt des Radweges wird während der...

  • Stade
  • 30.10.13
Blaulicht
Am frühen Nachmittag kam der Zug- und S-Bahn-Verkehr zum Erliegen
12 Bilder

"Christian" beschert 500 Sturm-Einsätze im Landkreis Stade

Orkan schlägt mit voller Wucht zu: Retter aller Feuerwehren im Kreis Stade alarmiert / Umgekippte Bäume und fliegende Dachziegel / Bahnverkehr lahmgelegt tp. Stade. Der erste große Herbststurm "Christian" ist am Montag mit Windstärken bis zu 162 Stundenkilometer über Norddeutschland hinweggefegt. Die Sturmböen erreichten den Landkreis Stade ab 13.30 Uhr und hielten die Einsatzkräfte stundenlang in Atem. Die personelle Kapazität der Freiwilligen Feuerwehren und der Polizei war schnell...

  • Stade
  • 29.10.13
Blaulicht
Angeschlagene Gesundheit: Jens L.

Erneute Verhandlungsunterbrechung in Stade

Schlechter Gesundheitszustand des Ex-Bankers Jens L. behindert weiter den Fortgang des "Zocker"-Prozesses tp. Stade. Die Verhandlung gegen Ex-Banker Jens L. (39), der mehrere Millionen Euro Kundengeld der Filiale der Deutschen Bank in Buxtehude veruntreut und im Casino verzockt haben soll, musste erneut unterbrochen werden. L.s Strafverteidiger Frank Jansen gab dem Gericht in Stade unmittelbar vor der Verhandlung am Montag zur Kenntnis, dass der Angeklagte am vorangegangenen Wochenende...

  • Stade
  • 22.10.13
Politik

Bürgerpflicht hat ihre Grenzen

"Haus & Grund" Stade zum Thema Herbstlaub: "Grundeigentümer als Büttel der Gemeinde?" (tp). Grundsätzlich sind die Gemeinden berechtigt, durch Ortssatzung die Straßen vor den Grundstücken bewohnter Häuser ganz oder zum Teil bis zur Straßenmitte im Herbst wie im Winter von den Eigentümern oder den Vermietern in verkehrssicherem Zustand halten zu lassen. Der Bürger muss also zum Besen greifen, auch wenn das Laub auf dem Gehweg von Bäumen im Eigentum der Gemeinde stammt. Dadurch dürfen die...

  • Stade
  • 17.10.13
Blaulicht

Radweg bei Bützfleth komplett gesperrt

Bauarbeiten an der Landesstraße L111 zwischen Bützfleth und Kreuel tp. Stade. Entlang der Landesstraße L111 zwischen Stade-Bützfleth und Kreuel müssen Verkehrsteilnehmer ab Montag, 7. Oktober, mit Behinderungen rechnen. Grund sind Straßenbauarbeiten zur Erneuerung des Geh- und Radweges. Der etwa 1.100 Meter lange Bauabschnitt erstreckt sich vom Ortsausgang Bützfleth in Richtung Drochtersen bis nach Kreuel. Während der Bauarbeiten ist der Geh- und Radweg komplett gesperrt. Umleitungsstrecken...

  • Stade
  • 02.10.13
Panorama

Niedliche Katzenbabys sind unsere "Tiere der Woche"

(bo). Sieben Katzenbabys erblickten Mitte Juli in einer Pflegestelle der "Tierhilfe direkt" das Licht der Welt. Die Mutter kam als trächtige Fundkatze zu den Tierschützern. Die kleinen, putzmunteren Kater und Katzenmädchen entwickeln sich prächtig und tollen im Freigehege herum. Sie sind entwurmt, entfloht und werden in der kommenden Woche geimpft. Der Verein sucht für die Samtpfoten ein liebevolles neues Zuhause bei tierfreundlichen Personen. Werden sie als Einzeltiere gehalten, sollten sie...

  • Buxtehude
  • 27.09.13
Wirtschaft
Preisverleihung: Landrat Michael Roesberg (Mi.) mit den Siegern (v. li.) Andreas Schier, Birte Riel, Susanne Till und Dirk Oede

Die neuen "Gründerstars" im Landkreis Stade

Wirtschaftspreis für "Cloud Coach", "Brillen-Outlet" und Haus "der Horizonte " tp. Stade. Im Rahmen des kreisweiten Wettbewerbs "Gründerstar" wurden jetzt die Sieger gekürt. Urkunden und Preisgelder nahmen die Unternehmenspioniere in der vergangenen Woche beim "Gründungsforum" in der Seminarturnhalle in Stade von Landrat Michael Roesberg entgegen. „Gründerstar 2013“ ist IT-Unternehmer Dirk Oede. Er überzeugte die Jury mit spezieller IT-Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen mit...

  • Stade
  • 27.09.13
Service

Plätze frei in Yoga-Gruppen in Stade und Drochtersen

bo. Stade/Drochtersen. Das Stader Freizeit- und Gesundheitsforum hat Plätze frei in Yoga-Kursen: dienstags um 19.30 Uhr in Drochtersen und freitags um 15 und 16.30 Uhr in Stade, Bungenstr. 49. Schnupperstunden können vereinbart werden. • Infos unter Tel. 04141 - 83265 • www.fruges.de

  • Stade
  • 12.09.13
Politik

432.000 Euro für Kindertagesstätten im Landkreis Stade

Jugendhilfeausschuss bewilligt Zuschuss für neue Betreuungsplätze in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck tp. Stade. Mit insgesamt 432.000 Euro Zuschuss vom Landkreis Stade werden in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck neue Plätze in Kindertagesstätten entstehen. Das hat der Kreis-Jugendhilfeausschuss am Dienstag beschlossen. Allein rund 320.000 Euro Landkreismittel fließen in den Neubau des "Rotkäppchen"-Kindergartens in Buxtehude, in dem 140 Plätze, davon 15 in der Krippe geplant sind. Auch...

  • Stade
  • 05.09.13
Blaulicht
Das Segelschiff in Bützfleth ist wieder komplett
6 Bilder

Metalldiebe mit Faible für Maritimes

Schiffsschraube in Assel gestohlen / Schiffsskulptur in Bützfleth inzwischen wieder heile tp. Bützfleth/Assel. Waren hier die selben Täter am Werk? Nachdem dreiste Diebe Ende Juli von der maritimen Schiffsskulptur aus Messing und Edelstahl am Denkmal an der L111 in Bützfleth das Segel abgebrochen und gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), gibt es jetzt im Nachbar-Dorf Assel einen ähnlichen Schaden zu beklagen: Langfinger haben von der Außenwand des Museums "Heimatstube", das ebenfalls...

  • Stade
  • 20.08.13
Panorama
Königspaar: Dr. Harmut Meyer mit Ehefrau Britta
12 Bilder

Hochschullehrer ist König von Bützfleth

Dr. Hartmut Meyer regiert die Schützen in Bützfleth / Andrea Dölling ist Beste Dame tp. Bützfleth. Die Schützen in Bützfleth haben jetzt einen ganz besonders schlauen König: Am vergangenen Samstag wurde Dr. Hartmut Meyer (50) unter dem Jubel der Besucher im Festzelt zur neuen Majestät proklamiert. Neue Beste Dame ist Andrea Dölling (28). Dr. Hartmut Meyer setzte sich beim spannenden Königsschießen auf die Scheibe gegen mehrere Konkurrenten durch und errang seinen ersten Titel als...

  • Stade
  • 18.08.13
Panorama

Vereinfachter Hartz IV-Antrag beim Jobcenter Stade

bo. Stade. Eine gute Nachricht für alle, die Grundsicherung beantragen müssen: Das Jobcenter Stade arbeitet ab sofort mit einem neuen, vereinfachten Hartz IV-Antrag. Verständliche Formulierungen, weniger Texte und eine bessere optische Gestaltung machen den Antrag kundenfreundlicher und sollen helfen, die Barrieren zwischen Jobcenter und Kunden abzubauen. Auch die Ausfüllhinweise wurden angepasst und stehen zusätzlich in englischer, türkischer und russischer Sprache zur Verfügung. • Der neue...

  • Stade
  • 05.08.13
Blaulicht

Straßensperrung wegen Gleisbauarbeiten

tp. Stade. Wegen dringender Gleisbauarbeiten wird die Landesstraße 111 (L111)/Obstmarschenweg zwischen der Kreuzung L111/Freiburger Straße/Stader Elbstraße sowie der Kreuzung L111/L140 (Speersort)/Altländer Straße in Stade von Dienstag, 6. August, 20 Uhr, bis Mittwoch, 7. August, 6 Uhr, voll gesperrt. Eine Umleitung von den oben genannten Kreuzungen der L111 wird über die Freiburger Straße, Hansestraße und Altländer Straße ausgewiesen.

  • Stade
  • 02.08.13
Wirtschaft

1.000 Euro für den besten Unternehmenspionier

Jetzt noch für den Preis "Gründerstar" bewerben tp. Stade. Noch bis Donnerstag, 15. August, können sich Gründer, die in diesem oder im vergangenen Jahr eine Firma in der Region Stade gegründet oder übernommen haben, für den Wirtschaftspreis „Gründerstar 2013“ bewerben. Das Stader Gründungsnetzwerk sucht Gründer, die mit innovativen Ideen eine Vorbildfunktion übernehmen. Um die Gründungskultur in der Region weiter zu fördern, schreibt das Stader Gründungsnetzwerk bereits zum neunten Mal den...

  • Stade
  • 25.07.13
Wirtschaft

Positive Geschäftslage im CFK-Valley

CFK-Valley Stade beteiligt sich an erster Composites Markt-Erhebung tp. Stade. Die großen Organisationen und Verbände der Composites-Industrie in Deutschland, die kohlefaserverstärkte Kuntstoffe (CFK) herstellen, darunter das CFK-Valley in Stade, haben die Markt-Entwicklung anhand der Befragung ihrer Mitglieder gemeinsam erhoben. Erste Ergebnisse liegen nun vor. Die Frage nach der Geschäftslage wurde überwiegend mit "positiv" bis "sehr positiv" beantwortet. Es ist aber festzustellen, dass...

  • Stade
  • 23.07.13
Wirtschaft
Die künstliche Beregnung der Felder hat begonnen

Beregnung der Felder notwendig

Lange niederschlagsfreie Periode: Landwirte im Kreis Stade greifen auf Grundwasser zurück tp. Stade. Die Ackerbauern im Landkreis Stade haben laut Kreis-Landwirt Johann Knabbe aus Fredenbeck aufgrund der anhaltenden Trockenphase mit der Beregnung ihrer Kartoffel- und Zuckerrübenfelder begonnen. Nach Johann Knabbes Angaben reicht der natürliche Feuchtigkeitsgehalt der hiesigen, vorwiegend leichten Böden gut zehn Tage. Dann greifen die Landwirte mit Pumpen auf Grundwasser zu, das in der Region...

  • Stade
  • 18.07.13
Blaulicht

Polizei ertappt in Stade und Bützfleth bei Kontrollen 30 Gurtmuffel

tk. Stade. Die Polizei hat in den vergangenen Tagen in Stade und Bützfleth Autofahrer kontrolliert: Dieses Mal waren nicht Raser, sondern Gurtmuffel und andere Verkehrssünder im Visier der Polizei. 30 Mal waren Autofahrer nicht angeschnallt. Besonders schlimm: zwei Kinder saßen ohne jede Form von Gurt oder Kindersitz auf der Rückbank. Einmal waren die Reifen abgefahren, in einem anderen Fall die Bremsen defekt. Neben Bußgeldern gab es für die schlimmsten Verkehrssünder auch Punkte in...

  • Stade
  • 21.06.13
Sport
Freuen sich über den klassenerhalt - die KG Jork/Drochtersen

Den Klassenerhalt geschafft

Jork/Drochtersen gewinnt am letzten Kampftasg alle Kämpfe ig. Stade. Das Landesliga-Judo-Team der KG Jork/Drochtersen schafft den Klassenerhalt. Die Kampfgemeinschaft besiegte am vergangenen Wochenende den MTV Vorsfelde mit 4:3, Hannover Süd mit 5:2 und Hambühren mit 4:2. Die Erfolge bescheren dem Judo-Team Platz acht und damit den Verleib in der Klasse. "Ein bemerkenswerter Erfolg", sagt Trainer Christian Gottschalk. "Vor allem die Hannoveraner Vereine haben dieses Jahr aufgerüstet,...

  • Stade
  • 17.06.13
Politik
Ali Yildiz, Vorstand der "Türkischen Gemeinde Stade"

"Sie sollen sich integrieren"

Start der Einbürgerungsoffensive in Bützfleth / Sprechstunden und Sprachkurse tp. Bützfleth. "Sie sollen sich integrieren, Kurse belegen und Deutsch lernen." Klare Forderungen stellt Ali Yildiz (39) an Einwanderer und deren Nachkommen in der Stadt und dem Landkreis Stade. Ali Yildiz, gebürtiger Türke mit deutschem Pass aus Stade-Bützfleth, wurde kürzlich neu in den geschäftsführenden Vorstand des Vereins "Türkische Gemeinde Stade" (TGS) gewählt. Gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Osman...

  • Stade
  • 11.06.13
Sport
Übte neue Grifftechniken - Christian Gottschalk (re.)

Starke Leistung der Stader Vereine

Vordere Platzierungen beim Pokal-Turnier ig. Stade, Beim 20. Wanderpokalturnier der Hausbrucher/Neugrabener Judoabteilung überzeugten die Stader Judoka mit vielen vorderen Plätzen. Der VfL Stade glänzte in der Altersklasse U18 mit 12 Medaillen, belegte in der Gesamtwertung Platz zwei. Im Jugendbereich bestätigte ein großes VfL-Talent seine schon zwei Jahre anhaltende Form: Der Stader Leon Obecney setzte sich in der Gewichtsklasse bis 43 KG ohne große Probleme durch. Seine Waffe ist der "Uchi...

  • Stade
  • 01.06.13
Wirtschaft

Neuer Internetauftritt des Seehafens Stade

Mit einem neu gestalteten Internetauftritt präsentiert sich der Seehafen Stade. Unter www.seehafen-stade.de gibt es einen Überblick über technische Hafendaten, Liegeplätze, Infrastruktur, Serviceanbieter und vieles mehr. Durch die Lage an der Elbe und nahe am Nord-Ostsee-Kanal verfügt der Seehafen Stade über einen idealen Standort. Die Kai-Erweiterung ermöglicht größere Kapazitäten beim Umschlag von Massen- und Stückgut, Containern und Projektladung.

  • Stade
  • 23.05.13
Blaulicht

Autodiebe schlagen zu

bc. Drochtersen/Stade. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte in Drochtersen an der Asseler Straße einen Ford-Transit-Kleinbus vom Gelände eines Autohauses geklaut. Der dunkelblaue Wagen hat einen Wert von ca. 12.000 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 04143-911880. In der gleichen Nacht haben Unbekannte in Stade an der Thuner Straße einen VW-Bus geknackt und entwendet. Die Polizei schätzt den Wert des weißen Multivans (Kennzeichen STD-CB 577) auf etwa 20.000 Euro. Hinweise unter Tel....

  • Drochtersen
  • 29.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.