Stader Tafel

Beiträge zum Thema Stader Tafel

Panorama
Elke Borchmann und Hartmut Kölbl kommen seit Jahren zur Tafel
6 Bilder

Ansturm auf die Tafeln

bc. Stade. Prall gefüllte Kisten mit Obst und Gemüse, dutzende Toastbrote, Fleisch, Wurst, Milch, Süßigkeiten, ja sogar Sushi stehen bereit. Bereit zum Verkauf. Nur, dass es sich bei dem Angebot nicht um Ware im Supermarkt handelt, sondern um die Stader Tafel. In gut drei Stunden werden die meisten Kisten leer sein. Immer mehr bedürftige Menschen nutzen das Angebot der Tafeln. „Wir merken die gestiegene Zahl der Asylsuchenden bei uns massiv“, sagt Diakonin Sonja Rosenbohm, Leiterin der Stader...

  • Buxtehude
  • 26.02.16
Panorama
Meike Düwer (hinten, 2. v. re.) übergibt Sonja Rosenbohm (re. daneben) den Spendenscheck

Sambatrommler sammeln 1.000 Euro

sb. Stade. Für den guten Zweck trommelte die Stader Sambagruppe "Banda Loca" im Advent in der Stader Innenstadt und im Marktkauf-Center. Die dabei eingenommenen Spenden in Höhe von 984,66 Euro wurden von den Mitgliedern auf 1.000 Euro aufgerundet und an die Stader Tafel übergeben. Sonja Rosenbohm, Kirchenkreisdiakonin und Leiterin der Stader Tafel, nahm den Scheck von Meike Düwer, Vorsitzende der Stader Sambagruppe, entgegen.

  • Stade
  • 22.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.