Stadtbrandmeister Horst Meyer

Beiträge zum Thema Stadtbrandmeister Horst Meyer

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Ab Dezember fahren statt des Erixx auf der Heidebahnstrecke Züge der Deutschen Bahn Regio AG

DB übernimmt Erixx-Strecke
Kartenautomaten werden abgebaut

bim. Handeloh. Der Fahrkartenautomat für den Erixx am Bahnhof in Handeloh wird am 9. November abgebaut, der DB-Automat dort am 10. November aufgebaut. Am Büsenbachtal erfolgen Ab- und Aufbau am 17. bzw. 18. Nobember, informierte Handelohs Bürgermeister Heinrich Richter. An diesen Tagen gebe es jeweils keine Möglichkeit, Fahrkarten zu erwerben. Hintergrund: Die Deutsche Bahn Regio AG wird ab Dezember 2021 Betreiberin des neuen "Dieselnetzes Niedersachsen-Mitte". Die beiden Bahnnetze "Heidekreuz"...

Panorama

Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 51,6
Im Landkreis Stade gilt ab heute die 3G-Regel

jab. Landkreis Stade. Im Landkreis Stade gilt seit heute (21. Oktober) wieder die 3G-Regel. Diese hat auch Auswirkungen auf die Sportvereine. Der VfL Stade beispielsweise weist seine Mitglieder auf seiner Internetseite daraufhin, dass der Zutritt zu geschlossenen Räumen nur noch Personen gewährt wird, die geimpft, genesen oder getestet sind. Selbsttest sind nicht ausreichend. Der Freiluftsport ist nicht davon betroffen, solang keine Umkleidekabinen bzw. Duschen genutzt werden. Die Regelung gilt...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Sport
Sarah Lamp (li.), die sich in dieser Szene mit dem Ball gegen ihre Thüringer Gegenspielerin Annika Meyer durchsetzt, traf zweimal für die Handball-Luchse

1. Handball-Bundesliga
Starker Auftritt – Sensation knapp verpasst

HANDBALL: „Luchse“ verlieren im Mittwochspiel mit 22:27 gegen den Favoriten Thüringer HC (cc). Eine ganz starke Leistung zeigten die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengartengegen den 200 Fans in der Buchholzer Nordheidehalle im Punktspiel der 1. Bundesliga der Frauen im Heimspiel der 1. Bundesliga der Frauen gegen den haushohen Favoriten Thüringer HC. Zwar reichte es nach dem 22:27 (Halbzeit: 13:15) nicht zu einem Punktgewinn, aber der erste Saisonpunkt war schon greifbar nah. Beste...

Panorama
An rund 40 Wochenenden, in ca. 7.000 Arbeitsstunden, haben ehrenamtliche Helfer etwa 1.200 Tonnen Material bewegt - die Hälfte davon mit Schaufel und Schubkarre. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Leuchtturmprojekt "JestePark" spricht Besucher aller Altersgruppen an, die sicher nicht nur aus Jesteburg anreisen werden
39 Bilder

Eine Oase, nicht nur für Lütte
Der JestePark ist eröffnet

as. Jesteburg. Nach unzähligen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden, viel Muskelkraft und Schweiß kommt jetzt ein Mammutprojekt zum Abschluss: Am Samstag übergab der Förderverein Jesteburger Spielplätze den "JestePark am Seeveufer" (Seeveufer) in Jesteburg der Öffentlichkeit. Aus einem maroden Spielplatz ist ein Leuchtturmprojekt geworden: Auf 7.500 Quadratmetern erstreckt sich jetzt eine naturnahe Bewegungs-, Spiel- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche. Ort der Begegnung...

Blaulicht
Die neu ernannten Ehrenbeamten der Freiwilligen Feuerwehren mit ihrer Chefin, 
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt

Horst Meyer bleibt bis 2023 Buxtehuder Stadtbrandmeister
Ehrenbeamte der Buxtehuder Feuerwehr ernannt

nw/tk. Buxtehude. Im Sitzungssaal auf dem ehemaligen Pioneer-Gelände und ausschließlich mit den direkt Beteiligten fand die feierliche Urkundenübergabe der Freiwilligen Feuerwehr Buxtehude statt. Neun Kameraden erhielten von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt ihre Ernennungsurkunden, zwei Aktive wurden aus ihren Positionen verabschiedet. Zunächst wurde Hans-Jürgen Neumann als stellvertretender Stadtbrandmeister verabschiedet. Kreisbrandmeister Peter Winter würdigte den „Spätstarter", der...

  • Buxtehude
  • 29.07.20
  • 202× gelesen
Blaulicht
Mit dem Fuhrpark der Feuerwehr, hier beim Tag der offenen Tür vom Zug 1, ist der
Stadtbrandmeister zufrieden Fotos: archiv
2 Bilder

Die Buxtehuder Feuerwehr ist fit

Stadtbrandmeister Horst Meyer über Ausrüstung und Ausrücken tk. Buxtehude. Für die Hansestadt ist erstmals ein Brandschutzbedarfsplan aufgestellt worden, der künftig alle vier Jahre fortgeschrieben wird. Unterm Strich ist das Ergebnis ausgesprochen erfreulich: Die Personalstärke der Feuerwehr ist gut und die Zahl der Fahrzeuge ist auf dem erforderlichen Stand. Feuerwehr aktuell Der Tatsache geschuldet, dass viele der Freiwilligen bei der Feuerwehr anderswo arbeiten, müsse aber sicher gestellt...

  • Buxtehude
  • 20.07.18
  • 227× gelesen
Panorama
Kreisbrandmeister Peter Winter (li.) überreicht ein Geschenk an Ottensens Ortsbrandmeister Meent Wendland Foto: Stefan Braun

Feuerwehr feiert "Geburtstagsfest" in Ottensen

Freiwillige Feuerwehr Ottensen wurde 75 Jahre alt tk. Ottensen. Die Feuerwehr Ottensen hat kürzlich ihr 75-jähriges Bestehen gefeiert. Ortsbrandmeister Meent Wendland blickte zurück. Der Landkreis hatte angeordnet, dass in dem Ort mit damals 250 Einwohnern eine Feuerwehr gegründet wird - ausgerüstet mit einer Handspritze. 1961 gab es das erste richtige Fahrzeug, ein VW Bus als Tragkraftspritzenfahrzeug. 1972, nach der Gebietsreform, wurde die Feuerwehr Ottensen Teil der Buxtehuder Freiwilligen...

  • Buxtehude
  • 12.06.18
  • 386× gelesen
Panorama
Dr. Nina Freudenthal
4 Bilder

Das wünschen sich engagierte Buxtehuder

Hochwasserschutz, ein lebendiges Altkloster und weniger juristischer Streit tk. Buxtehude. Was sind die Wünsche und Ziele von Buxtehudern, die sich ehrenamtlich für die Gemeinschaft engagieren? Das WOCHENBLATT hat beim Neujahresempfang nachgefragt. "Ich wünsche mir auf der Grundlage der bestehenden Genehmigungen einen erfolgreichen Betrieb auf dem Estering", sagt Rof Lützow, Zweiter Vorsitzender des ACN (Automobilclub Niederelbe). "Schön wäre es, wenn die Menschen bei Konflikten mehr...

  • Buxtehude
  • 09.01.18
  • 364× gelesen
Panorama
Stadtbrandmeister Horst Meyer an der Pumpe des 40 Jahre alten Feuerwehr-Oldies
3 Bilder

Wenn die Feuerwehr ein Fahrzeug braucht: Aussuchen und bestellen funktioniert nicht

tk. Buxtehude. Wenn sich Otto Normalverbraucher ein neues Auto kauft, ist die Planungsphase für PS-Fans ein Genuss und die Lektüre von Ausstattungskatalogen spannender als ein Krimi. Wenn die Feuerwehr ein neues Fahrzeug benötigt, steckt sehr viel Arbeit in der Vorbereitung. 35 Seiten ist die Liste lang, die die Feuerwehr für ihr neues Tanklöschfahrzeug (TLF) erarbeitet hat, sagt Stadtbrandmeister Horst Meyer. Viele Stunden hat eine kleine Gruppe Ehrenamtlicher investiert, um Gewünschtes,...

  • Buxtehude
  • 24.10.17
  • 649× gelesen
Blaulicht
Polizeioberkommissar Benjamin Schröder ist Experte für Brandermittlungen
3 Bilder

Großbrand in Buxtehude: Ein Tauchsieder hat das Unglück ausgelöst

Akribische Brandermittlung führte zu schnellen Ergebnissen tk. Buxtehude. Ein kleines Gerät hatte eine fatale Wirkung: Die Ursache für das verheerende Großfeuer, bei dem am Montag zwei Buxtehuder Betriebe in Flammen aufgingen, ist aufgeklärt: Ein Tauchsieder in einem Rührgerät hatte brennbare Flüssigkeiten entzündet, sodass als Kettenraktion zuerst die Halle der Naturfarbenfirma in Flammen aufging und anschließend eine benachbarte Tischlerei ebenfalls niederbrannte. Eine Antwort auf die Frage...

  • Buxtehude
  • 19.08.16
  • 1.992× gelesen
Blaulicht
Unbewohnbar: Ein Feuerteufel hat den Brand geelgt
2 Bilder

Will der Buxtehuder Brandstifter die Retter verletzen?

Polizei: "Das Feuer in Altkloster wurde gelegt" / Metalldraht am Einsatzort tk. Buxtehude. Dieser Brandstifter hat das Leben von sechs Menschen mutwillig aufs Spiel gesetzt: Das Feuer, bei dem in der Nacht zu Montag ein Haus in Buxtehude-Altkloster niederbrannte, wurde nach Angaben der Polizei vorsätzlich gelegt. Polizeisprecher Herbert Kreykenbohm: ""Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurden Papiertonnen in Brand gesetzt." Was diese feige Tat noch perfider macht: In der Nähe der Brandstelle wurde...

  • Buxtehude
  • 17.07.15
  • 420× gelesen
Blaulicht
Wenn die Feuerwehr ausrückt, ist Eile geboten: Unnötige Hindernisse wie zugeparkte Straßen sind aber ein Problem

Zugeparkte Straßen in Buxtehude: Feuerwehr wird ausgebremst

tk. Buxtehude. Wenn die Feuerwehr ausrückt, muss es schnell gehen. Tatsächlich werden die Retter aber oft ausgebremst. Von der Masse parkender Auos am Straßenrand und enger Bebauung in Wohngebietern. In der aktuellen Ausgabe der Buxtehuder Feuerwehrzeitung sprechen die ehrenamtlichen Helfer diese Probleme an. Das WOCHENBLATT hat bei Stadtbrandmeister Horst Meyer nachgefragt. "Zugeparkte Straßen sind ein grundsätzliches Problem", sagt Meyer. Rechts und links geparkte Autos und dann müssen die...

  • Buxtehude
  • 29.10.13
  • 480× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.