Stadtjugendpflege Stade

Beiträge zum Thema Stadtjugendpflege Stade

Service

Fortbildungen für Jugendleiter/innen

sc. Stade. Den Nachweis von acht Fortbildungsstunden erhalten Jugendleiter/innen für ihren Juleica-Schein bei den folgenden Lehrgängen. Die Fortbildung "Theater- und Aufwärmspiele für die Jugendarbeit" beginnt am Samstag, 14. Februar, in der Jugendfreizeitstätte "Alter Schlachthof", Freiburger Straße 4, in Stade. Der Kursus dauert von 9 bis 18 Uhr. Interessierte erlernen ihr Auftreten auf der Bühne durch kurze Spiele, Improvisationen und Übungen zu verbessern. Die Kosten betragen 5 Euro. Das...

  • Stade
  • 15.01.15
Service

Restplätze bei Ferienfreizeiten

sc. Stade. Die Stadtjugendpflege der Hansestadt Stade bietet für zwei Jugendfreizeiten in den Sommerferien Restplätze an. Ein Sport- und Beachcamp in Italien findet vom Mittwoch, 29. Juli, bis Dienstag, 11. August, für 14- bis 17-jährige Jugendliche statt. Die Teilnehmer übernachten auf einem vier Sterne- Campingplatz in Marina Julia in der Nähe der Grenzstadt Trieste. Spiel, Sport, Baden und Ausflüge stehen auf dem Freizeitprogramm. Die Kosten der Fahrt betragen 360 Euro inklusive Hin- und...

  • Stade
  • 12.01.15
Service

Ausbildung zum Jugendleiter

sb. Stade. Noch freie Plätze gibt es für die "Grundausbildung zum Jugendleiter" der Stadtjugendpflege Stade. Der Kursus findet statt von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Juli, sowie von Donnerstag bis Sonntag, 31. Juli bis 3. August. Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Die Ausbildung qualifiziert dazu, Ferienfreizeiten zu begleiten, in Jugendzentren zu arbeiten und an anderer Stelle in Vereinen, Jugendgruppen oder Jugendverbänden tätig zu werden. Die Teilnahme kostet 30 Euro...

  • Stade
  • 31.05.14
Service

Ferienfahrten der Stadtjugendpflege Stade für Kinder und Jugendliche in den Schulferien 2014

bo. Stade. Die Stadtjugendpflege Stade hat bei drei Ferienfreizeiten noch Plätze frei: • Bei der Reiterfreizeit auf dem Ponyhof in Groß Wittensee kommen acht- bis zwölfjährige Pferdefreunde vom 5. bis 12. April auf ihre Kosten; Reisepreis 235 Euro • Reiterferien verbringen neun- bis 13-jährige Jugendliche vom 2. bis 9. August auf dem Schloss Gadow nahe Wittenberge; Reisepreis 250 Euro • Baden, Spiel und Sport stehen im Mittelpunkt der Ferienfahrt für 14- bis 17-Jährige an die spanische...

  • Stade
  • 27.12.13
Panorama
Hatten Spaß bei der Indianerwoche: Alicia (re.) und Stine
2 Bilder

Mit Pfeil und Bogen: "Indianer" eroberten das Domizil des Stader Anglervereins

lt. Stade. Ungewohnt laut ging es in der vergangenen Woche auf dem Gelände des Stader Anglervereins zu. Knapp 40 Kinder zwischen acht und zwölf Jahren verbrachten im Rahmen des Ferienspaßes der Stadtjugendpflege eine "Indianerwoche" bei den Anglern an der Schwinge. "Wir sind froh, dass wir hier Unterschlupf gefunden haben", sagt Christine Boge, Leiterin der Stadtjugendpflege. Weil der Alte Schlachthof gerade saniert wird (das WOCHENBLATT berichtete), brauchten die Jung-Indianer dringend ein...

  • Stade
  • 15.10.13
Service

Für Kinder: Reiterferien auf dem Ponyschloss und Aktivurlaub in Österreich

Die Stadtjugendpflege Stade meldet Restplätze bei zwei Ferienfreizeiten für Kinder in den Sommerferien: • Reiterfreizeit für Neun- bis 13-Jährige vom 29. Juni bis 6. Juli auf dem Ponyschloss Gadow bei Wittenberge mit Reitunterricht und vielen Freizeitaktivitäten; Reisepreis 250 Euro • Aktivurlaub für Elf- bis 13-Jährige im Youtels Resort in Abtenau (Österreich) mit tollen Sport- und Kreativangeboten und Ausflug nach Salzburg • Anmeldung bei der Stadtjugendpflege, Tel. 04141 - 544912, E-Mail...

  • Stade
  • 08.05.13
Service

Reiterfreizeiten für Kinder in den Oster- und Sommerferien

Die Stadtjugendpflege Stade meldet Restplätze bei zwei Reiterfreizeiten für Kinder in den Oster- und Sommerferien 2013: • vom 16. bis 23. März für Acht- bis Zwölfjährige auf dem Ponyhof am Wittensee in Schleswig-Holstein; Reisepreis 225 Euro • vom 29. Juni bis 6. Juli für Neun- bis 13-Jährige auf dem Ponyschloss Gadow bei Wittenberge; Reisepreis 250 Euro Auch Kinder ohne Reiterfahrung können teilnehmen. Es gibt täglich zwei Stunden Reitunterricht. Spiel- und Sportangebote runden die...

  • Nordkehdingen
  • 07.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.