Stephan Brune

Beiträge zum Thema Stephan Brune

Panorama
Impfen in den Hausarztpraxen: Das sollte nach Meinungen der Experten möglichst schnell ermöglicht werden

Hausärzteverband möchte schon jetzt mit Impfungen in den Arztpraxen beginnen
Ab wann impft der Hausarzt gegen Corona? Stader Ärztevertreter gibt Einschätzung ab

jd. Stade. Womöglich ab Mai, vielleicht auch schon etwas früher, könnte nach Einschätzung von Dr. Stephan Brune, Vorsitzender der Bezirksstelle Stade der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN), mit den Impfungen in den Arztpraxen begonnen werden. Die Gruppe mit der höchsten Priorität sei dann wahrscheinlich durchgeimpft und parallel könnten die Impfzentren die Schutzimpfungen für Angehörige der Kategorie 2 (hohe Priorität) zum Abschluss bringen. Zudem dürften dann endlich größere...

  • Stade
  • 22.02.21
Panorama
Trotz seiner Vorteile besitzt der Impfstoff von Astrazeneca einen schlechten Ruf

Der Impfstoff mit dem miesen Image:
Astrazeneca auch in den Landkreisen Stade und Harburg

jd. Stade. Er galt bisher als das Mittel der Wahl, wenn die Corona-Impfkampagne künftig großflächig von den Arztpraxen fortgeführt werden soll: Der Impfstoff des britisch-schwedischen Pharmakonzerns Astrazeneca ist im Gegensatz zu den Vakzinen von Biontech und Moderna einfacher in der Handhabung und lässt sich wesentlich leichter und länger lagern. Im Kühlschrank bleiben die Astrazeneca-Ampullen sechs Monate haltbar. Doch der Impfstoff ist in Verruf geraten: Seine Wirksamkeit ist geringer als...

  • Stade
  • 19.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.