Stephan Lau

Beiträge zum Thema Stephan Lau

Panorama
Zufahrt über die Kurve: Auf dem Grundstück an der Neuen Brückenstraße hinter den Bäumen soll das neue Feuerwehrhaus entstehen
2 Bilder

Neues Feuerwehrhaus für die Feuerwehr Sprötze

os. Sprötze. Der Neubau des Feuerwehrhauses für die Freiwillige Feuerwehr Sprötze ist auf dem Weg: Der Stadtentwicklungsausschuss empfahl auf seiner jüngsten Sitzung im Veranstaltungszentrum Empore einstimmig das Planungskonzept und die notwendige Änderung des Flächennutzungsplans. Nach den vorläufigen Planungen vorgesehen ist der Bau eines Feuerwehrhauses auf einem ein Hektar großen Grundstück an der Neuen Brückenstraße. Die Grundfläche betrage rd. 1.000 Quadratmeter, zudem sei eine 60 mal...

  • Buchholz
  • 30.06.20
Politik
Der Technologie- und Innovationspark soll Strahlkraft weit über den Landkreis Harburg hinaus entwickeln

TIP in Buchholz soll innovative Firmen anlocken
Technologiepark nimmt weitere Hürde

os. Buchholz. Nur noch wenige Schritte fehlen, dann kann der Technologie- und Innovationspark Nordheide (TIP) in Buchholz, eine der größten Gewerbeansiedlungen im Landkreis Harburg in der jüngeren Vergangenheit, umgesetzt werden: Der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Buchholz empfahl in seiner Sitzung am Mittwochabend mit großer Mehrheit die Änderung des bestehenden Flächennutzungsplans und des Bebauungsplans "Gewerbegebiet II, Vaenser Heide, Nord". SPD-Ratsfrau Gudrun Eschment-Reichert...

  • Buchholz
  • 21.06.19
Politik
Umfangreiche Unterlagen: die Drucksachen für sechs B-Pläne

So ist Ratsarbeit nicht zu schaffen

Sechs B-Pläne in einer Sitzung: Wie die Buchholzer Verwaltung Lokalpolitiker vergrault os. Buchholz. Aus jahrzehntelanger Arbeit in der Lokalpolitik ist Arno Reglitzky (80) einiges gewohnt. Jetzt aber platzte dem FDP-Urgestein der Kragen: „Ich habe mich so sehr geärgert wie noch nie“, kritisierte er bei der jüngsten Sitzung des Buchholzer Planungsausschusses. Grund für Reglitzkys Ärger: Die Buchholzer Stadtverwaltung um Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und Baudezernentin Doris Grondke hatte den...

  • Buchholz
  • 16.08.16
Politik
Mit Hilfe eines Luftbildes wollen die Befürworter verdeutlichen, dass die Auswirkungen des Werbe-Pylons nicht dramatisch wären

Geringe Chancen für Werbe-Pylon

os. Dibbersen. Jetzt naht die Entscheidung, ob ein Werbepylon in Dibbersen aufgestellt wird oder nicht. Dabei scheinen die Chancen für Mit-Initiator Hans-Werner Püttjer schlecht zu stehen. Das zumindest geht aus der Antwort der Verwaltung auf verschiedene Anfragen der FDP-Ratsfraktion hervor. Wie berichtet, gibt es in Dibbersen seit vergangenem Jahr Streit über die Frage, wie Gewerbetreibende im Buchholzer Norden nach der Fertigstellung der Umgehungsstraße "B75 neu" auf ihre Angebote...

  • Buchholz
  • 16.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.