Strandkorb-Manufaktur Buxtehude

Beiträge zum Thema Strandkorb-Manufaktur Buxtehude

Wirtschaft
Hier wird mit Hochdruck gearbeitet: Die Näherei in der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude
2 Bilder

Auftragsboom, weil viele Menschen nicht in den Urlaub fahren
Strandkorb-Manufaktur Buxtehude arbeitet im Hochbetrieb

tk. Buxtehude. "Jeder zweite Anrufer erzählt uns, dass der nächste Urlaub wegen Corona in weite Ferne gerückt ist", sagt Nils Gosebeck, Geschäftsführer der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude. Für die schönste Zeit des Jahres suchen die Menschen Alternativen und werden in Buxtehude fündig: Das Geschäft mit den Strandkörben brummt. Indiz dafür: "Wir haben normalerweise eine Lieferzeit von zehn Tagen, jetzt sind es bis zu 26", so Gosebeck. Am 16. März hatte die Strandkorb-Manufaktur im...

  • Buxtehude
  • 17.04.20
Wirtschaft
Nils (re.) und Torben (li.) Gosebeck lieferten Karl-Heinz Rummenigge seinen Strandkorb nach Sylt

Karl-Heinz Rummenigge relaxt ab sofort in einem Strandkorb aus Buxtehude

sb. Buxtehude. Seinen Sommerurlaub auf Sylt genießt Fußball-Profi Karl-Heinz Rummenigge ab sofort in einem Strandkorb der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude. Das Team fertigte das Freisitz-Möbelstück exklusiv und nach den persönlichen Wünschen des FC Bayern-Chefs an. Der ehemalige deutsche Nationalspieler und heutige Boss des FC Bayern München, entschied sich für ein komfortablen Zweieinhalb-Sitzer, Modell Kampen, mit edlem Teak-Holz, Bullaugen und einer handgenähten und atmungsaktiven...

  • Buxtehude
  • 23.07.16
Wirtschaft
Das Interesse ist groß: Erste Gruppen haben sich das Unternehmen der Strandkorbprofis bereits angesehen
2 Bilder

Strandkorbmanufaktur bietet Führungen an

Wie wird ein Strandkorb hergestellt? Welche Materialien und Stoffe werden dazu verwendet? In der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude finden Wissbegierige Antworten auf ihre Fragen. Das Unternehmen an der B73, Carl-Zeiss-Str. 6, reagierte auf das breite Interessiere ihrer Kunden und bietet seit Kurzem Führungen an. "Wir hatten viele Anfragen, ob wir Interessierten einen Einblick in unsere Produktion gewähren", so Geschäftsführer Nils Gosebeck. "Da haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen,...

  • Buxtehude
  • 10.04.15
Wirtschaft
Die gläserne Manufaktur direkt an der B73 wird auch bei Dunkelheit ein Hingucker sein
2 Bilder

Die "Strandkorb-Manufaktur Buxtehude" zieht ins neue Gewerbegebiet

tk. Buxtehude. Die "Strandkorb-Manufaktur Buxtehude" zieht um. Im Gewerbegebiet in Ovelgönne an der B73 errichtet das Unternehmen einen Neubau. Der wird viel mehr als ein funktionaler Firmensitz. Geplant ist eine gläserne Manufaktur, die mit spannender Architektur ein optisches Aushängeschild des neuen Gewerbegebietes wird. Es ist die zweite große Ansiedlung in Ovelgönne. Neben der "Strandkorb-Manufaktur" hat sich das Unternehmen "HotSpring" angesiedelt. Beides sind erfolgreiche Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 23.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.