Sturmtief Xavier

Beiträge zum Thema Sturmtief Xavier

Panorama
Wegen Bäumen auf den Gleisen mussten beim Orkan "Xavier" die Fahrgäste des Metronom evakuiert werden

Metronom-Sprecher: "Wir müssen handeln" - Bahnunternehmen fordert "Runden Tisch"

(jd). Ein Sturm fegt über das Land hinweg - und auf Tage ist der öffentliche Nahverkehr nahezu lahmgelegt: Wird das künftig dauernd so sein? Müssen sich Zigtausende Pendler und Bahnfahrer darauf einstellen, dass sie im wahrsten Sinne des Wortes "auf der Strecke bleiben", wenn wieder ein Sturmtief für Stillstand im Bahnbetrieb sorgt? Noch immer hat die Region mit den Nachwehen von "Xavier" zu kämpfen: So soll die S-Bahn-Strecke zwischen Horneburg und Stade erst am heutigen Mittwoch wieder...

  • Buchholz
  • 10.10.17
Panorama
Ungewohntes Bild am Buxtehuder Bahnhof: Ein EVB-Zug steht auf Gleis 2, um nach Neugraben zu fahren

EVB leistete Hilfe nach Sturm und sprang für S-Bahn ein

jd. Buxtehude. Im Landkreis Stade gab es nach dem Sturmtief "Xavier" starke Behinderungen beim Bahnverkehr. Lediglich die EVB fuhr auf ihrer Bahnstrecke zwischen Buxtehude und Bremerhaven wieder weitgehend nach Fahrplan. Die Stumrschäden seien beseitigt worden, so EVB-Sprecher Jens Tellmann. Auf den Gleisen hätten mehrere Bäume gelegen. Ganz unbürokratische Hilfe leistete die EVB der Deutschen Bahn: Von Freitag bis Sonntag waren EVB-Züge im Pendelverkehr zwischen Buxtehude und...

  • Harsefeld
  • 06.10.17
Blaulicht
Glück im Unglück: Dieser Baum verfehlte das Auto nur knapp
3 Bilder

+++ Update +++ Sturmtief "Xavier": Teilweise noch immer kein Zugverkehr

(kb). Nachdem Sturmtief "Xavier" am Donnerstagnachmittag über Nord- und Ostdeutschland gezogen ist und erhebliche Schäden angerichtet sowie sieben Todesfälle verursacht hat, kämpfen Feuerwehren und Bahnunternehmen nun mit den Nachwirkungen. Der Erixx verkehrt auch am Freitagmorgen nicht auf den Strecken Bremen-Soltau-Uelzen und Buchholz-Soltau-Hannover. Auch auf den Metronom-Strecken zwischen Cuxhaven und Hamburg sowie Hamburg und Bremen ist derzeit noch kein Zugverkehr möglich. Der Metronom...

  • Seevetal
  • 05.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.