alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Superintendent Christian Berndt

Beiträge zum Thema Superintendent Christian Berndt

Panorama
Superintendent Christian Berndt (li.) verabschiedete Pastor Kai-Uwe Hecker und dessen Frau Renate

Würdiger Abschied für Pastor Kai-Uwe Hecker in St. Michael Stelle

Nach fast dreißig Jahren war die letzte Predigt sicher eine der schwersten. Unzählige Gottesdienste mit Taufen, Hochzeiten und Konfirmationen hatte Pastor Kai-Uwe Hecker in der St. Michaels-Kirche in Stelle gehalten. Vor voll besetzter Kirche und etlichen Pastorenkollegen hieß es für ihn jetzt Tschüss zu sagen. In seiner Abschiedsrede an Pastor Hecker zog Superintendent Christian Berndt Parallelen zu Johannes, dem Täufer. Wie dieser sei der Pastor ein Mann mit Ecken und Kanten und voller...

  • Stelle
  • 29.06.22
  • 27× gelesen
Panorama
Bei der Verabschiedung: Pastor Hartmut Semkat (Mi.) mit Superintendent Christian Berndt (re.) und Superintendent i. R. Helmuth Reske

Abschied nach 33 Dienstjahren
Pattensener Pastor Hartmut Semkat geht in den Ruhestand

ce. Pattensen. Nach 33 Jahren als Pastor in der St.-Gertrud-Kirchengemeinde in Pattensen wurde Hartmut Semkat jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Rund 1.000 Beerdigungen und etwa 300 Trauungen begleitete er in seiner Dienstzeit, wie die Redaktion des Gemeindebriefes ausrechnete. Die Freude an seiner Aufgabe hat sich Semkat immer bewahrt. "Ich bin leidenschaftlich gerne Pastor gewesen, und entsprechend schwer fällt mir der Abschied“, erklärte er. An der Verabschiedung nahm neben...

  • Winsen
  • 13.05.22
  • 94× gelesen
Panorama
Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt

"Öffnen Sie die Türen wieder"
Gedanken zum Jahreswechsel von Superintendent Christian Berndt

An der Schwelle zu einem neuen Jahr stehen wir. Menschen schauen zurück und nach vorn. Viele Menschen sagen: "Das Corona-Jahr 2021 sollten wir schnell abhaken.“ Das kann ich so nicht teilen. Ich erinnere mich an eine beeindruckende Konfirmation meines Sohnes. Nur fünf Konfirmanden im großen Altarraum von St. Marien in Winsen. Einer von vielen Gottesdiensten an dem Tag, deshalb kurz. Und trotzdem sehr feierlich. Es folgte die Abifeier meiner Tochter. Trotz hoher Auflagen wunderbar gestaltet vom...

  • Winsen
  • 30.12.21
  • 62× gelesen
Panorama
In der Winsener St.-Marien-Kirche: Auch diese jungen Leute wurden bei einem Gottesdienst als neue Jugendleiter eingesegnet

Engagierte junge Leute wurden bei Gottesdienst ins Amt eingeführt
Jugendleiter treten Dienst im Kirchenkreis Winsen an

ce. Winsen. Nach zweijähriger intensiver Ausbildung wurden jetzt in einem Jugendgottesdienst in der Winsener St.-Marien-Kirche insgesamt 14 Jugendliche und junge Erwachsene als Jugendleiter des Kirchenkreises von Pastor Markus Kalmbach eingesegnet. Die Absolventen waren unter anderem geschult worden in Konfliktmanagement und Kommunikationsfähigkeit, Aufsichtspflichts-, Haftungs- und Kindeswohlthemen sowie in Entwicklungspsychologie. Zudem brachten sie sich auf vielfältige Weise selbst aktiv in...

  • Winsen
  • 10.08.21
  • 34× gelesen
Panorama
Bei der Verabschiedung: der scheidende Pastor Volker Meldau (2. v. re.) mit Ehefrau Ruth sowie (v. li.) das Pastorenehepaar Silke Schmidt und Paulo Goschzik-Schmidt sowie Superintendent
Christian Berndt

Ruhestand nach 19 Amtsjahren
Kirchenkreis Winsen verabschiedete Pastor Volker Medau

ce. Winsen. Nach 19 Jahren als Pastor im Kirchenkreis Winsen wurde jetzt Volker Meldau im Garten der St. Jakobus-Gemeinde mit einem stimmungsvollen Abendgottesdienst verabschiedet. Im Jahr 2002, nach zwölf Jahren als Ortspastor im Wendland, war Meldau in den Kirchenkreis gekommen, wo er vor allem in der Seelsorge in den Altenheimen arbeitete. Superintendent Christian Berndt verabschiedete Meldau mit einer Predigt, bei der dessen Konfirmationsspruch aus Psalm 33,4 im Mittelpunkt stand: "Des...

  • Winsen
  • 23.06.21
  • 79× gelesen
Panorama
In Jubiläumsstimmung: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des evangelischen Kindergartens mit Pastorin Andrée Möhl

Finale mit Festgottesdienst
Evangelische Kita "Arche Noah" in Drennhausen feiert 50-jähriges Jubiläum

ce. Drennhausen. Schon seit 50 Jahren gibt es die evangelische Kindertagesstätte "Arche Noah“ in Drennhausen. Es begann mit einer kleinen Gruppe, die in einem Raum für wenige Stunden von einer Erzieherin betreut wurde. Heute kümmert sich ein zwölfköpfiges Team von Erzieherinnen und Erziehern ganztags um bis zu 60 Kinder. Wer mit dem Fahrrad am Elbdeich entlangfährt, hört das Lachen der Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten, dessen bunt dekorierte Fenster vom fröhlichen Alltag in der...

  • Elbmarsch
  • 22.06.21
  • 71× gelesen
Panorama
Nach der Einsegnung: Kirchenkreisjugendpastor Markus Kalmbach (3. v. li.) mit (v. li.) Superintendent Christian Berndt, 
Nico Poggensee (Kirchenkreis-Jugendkonvent), Eric Meyerhoff (Kirchenkreissynoden-Jugendausschuss), Carolin Pannecke  (Kirchenkreis-Jugendkonvent) und Frank Stoppel (Kirchenkreisvorstand)

Im Kirchenkreis Winsen wurde vakante Stelle neu besetzt
Markus Kalmbach ist jetzt Jugendpastor im Kirchenkreis Winsen

ce. Winsen. Einer der Zukunftsschwerpunkte bei der Arbeit im Kirchenkreis Winsen werde die Jugendarbeit in der Kirche sein, betonte jetzt Superintendent Christian Berndt im Rahmen eines Freiluft-Gottesdienstes. Die jungen Menschen im Kirchenkreis seien enorm motiviert und sehr aktiv, dies gelte es zu unterstützen. Bei dem Gottesdienst wurde Pastor Markus Kalmbach als neuer Kirchenkreisjugendpastor eingesegnet. Kalmbach tritt die Nachfolge des ausgeschiedenen Kai Kütemeyer an. "Ich erinnere mich...

  • Winsen
  • 01.06.21
  • 224× gelesen
Panorama
Nach der Einsegnung (v. li.): Pastorin Silke Schmidt, Prädikantin Gesine Hahn und Superintendent Christian Berndt
2 Bilder

Neue Prädikantin ist im Amt
Gesine Hahn trat Dienst im Kirchenkreis Winsen an

ce. Winsen/Handorf. Ihren Dienst als neue Prädikantin im Kirchenkreis Winsen hat jetzt Gesine Hahn (60) angetreten. In einem Festgottesdienst in der Handorfer St. Marien-Kirche wurde sie von Superintendent Christian Berndt eingesegnet. Mit dabei war auch die Handorfer Pastorin Silke Schmidt. Mit ihrer Einsegnung erhält Gesine Hahn das Recht der freien Wortverkündigung und darf auch das Abendmahl einsetzen. Als Prädikanten bezeichnet man Prediger ohne theologisches Examen, die sich in einem...

  • Winsen
  • 01.06.21
  • 32× gelesen
Panorama
Bei der Visitation in Winsens St. Jakobus-Gemeinde (v. li.): Superintendent Christian Berndt, Pastor Ulrich Hahn, Gemeindepädagoge Dirk Kähler und Pastorin Simone Uhlemeyer-Junghans

"Erwartungen müssen konkret geäußert werden"
Kirchenkreis-Superintendent wünscht sich mehr Unterstützung durch Gemeindemitglieder

ce. Winsen/Fliegenberg. Um die aktuelle Situation und die Zukunft des kirchlichen Lebens ging es jetzt bei den Visitationen von Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt in der St. Jakobus-Gemeinde in Winsen und in der Fliegenberger Martin-Luther-Gemeinde. Alle sechs Jahre besucht er die Kirchengemeinden und erörtert mit ihnen deren Anliegen. In St. Jakobus zeigte sich Christian Berndt sehr beeindruckt von der Energie, mit der die Verantwortlichen die Aktivitäten planen und gestalten. Seit...

  • Winsen
  • 20.04.21
  • 226× gelesen
Service
Pastorin Andrée Möhl segnet am Valentinstag Verliebte an der Kirche in Drennhausen

Lesungen und Segen für Verliebte
Kirchen-Aktionen zum Valentinstag

ts/ce. Seevetal/Elbmarsch. Die Pastorinnen Christina Wolf und Martina Wüstefeld lesen am Valentinstag, Sonntag, 14. Februar, Worte der Liebe. Besucher können jeweils von 10 bis 12 Uhr einer Pastorin in der Christuskirche in Fleestedt und in der Mauritiuskirche in Hittfeld zuhören. Jeder darf kommen und gehen, wann er möchte. In den Kirchen müssen Besucher einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske tragen. Zum Hygienekonzept gehört es zudem, Namen und Telefonnummer zu...

  • Seevetal
  • 12.02.21
  • 48× gelesen
Panorama
Die Pastoren-Arbeitsgruppe in der Winsener St. Marien-Kirche (v. li.): Martin Alex, Flore Duda, Superintendent Christian Berndt, Mirjam Valerius, Silke Schmidt und Anja Kleinschmidt

"Mit Traditionen brechen"
Kirchenkreis beriet in Winsen über Advents-Aktivitäten in Corona-Zeiten

ce. Winsen. In gut vier Wochen steht der 1. Advent auf dem Kalender. In Winsen laufen die Vorbereitungen für die (Vor-)Weihnachtszeit schon jetzt auf Hochtouren. Bei der Zusammenkunft der Kirchenkreiskonferenz, die kürzlich in der Luhestadt stattfand, tauschten sich die Pastoren- und Diakonenschaft sowie Kantor Reinhard Gräler darüber aus, wie das geistliche Programm vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr aussehen könnte. Neben Gräler nahmen an dem Treffen unter anderem...

  • Winsen
  • 27.10.20
  • 182× gelesen
Panorama
Beim Gottesdienst im Klostergarten: neue und dienstältere Mitarbeiter des Diakonischen Werks Hittfeld-Winsen mit 
Superintendent Christian Berndt (5. v. li.)

Mitarbeiter bei Gottesdienst eingesegnet
Neue Gesichter in Winsener Diakonie

ce. Winsen. Rund 100 Besucher folgten jetzt der Einladung des Klostergartenteams des Kirchenkreises Winsen mit Petra Golly und Superintendent Christian Berndt zum Gottesdienst in den Winsener Luhegärten. Angeleitet von Popkantor Jens Pape, genossen viele der Anwesenden, dass draußen gesungen werden durfte, was in den Kirchen noch immer nicht möglich ist. In seiner Kurzansprache dankte Christian Berndt unter anderem den Mitarbeitern des Diakonischen Werks Hittfeld-Winsen für ihr Engagement in...

  • Winsen
  • 25.09.20
  • 196× gelesen
Panorama
Bei der Einschulung in Emmelndorf: (hi., v. li.) Pastorin Martina Wüstefeld mit Henrike Thoben und Mareike Lauf sowie deren Schulanfängern Niklas und Freerk
2 Bilder

Stimmungsvoller Schulstart trotz Corona
Einschulungsfeiern in Corona-Zeiten

ce. Seevetal/Bendestorf/Elbmarsch. "Das war unter den Corona-Bedingungen ein sehr schöner, stimmungsvoller Einschulungs-Gottesdienst. Mein Sohn sagte, er fühle sich mit der blauen Mütze jetzt richtig stark“, freute sich eine Mutter am Samstag in Bendestorf. Dort hatte Pastor i.R. Rolf Fröhlich unter freiem Himmel vor Makens Huus für beide erste Klassen je einen Gottesdienst mit Schulanfängern und ihren Eltern gefeiert. Aufgrund der Pandemie fand der Auftakt für die ABC-Schützen in den...

  • Seevetal
  • 01.09.20
  • 384× gelesen
Panorama
Bei der Präsentation der E-Bikes (v. li.): Ephoralsekretärin Renate Reinecke (Kirchenkreis Winsen), Pastorin Simone Uhlemeyer-Junghans, Superintendent Christian Berndt, Fahrrad-Timm-Geschäftsführer Torsten Hospach, Pastorin Silke Schmidt und stellvertretender 
Kirchenkreis-Amtsleiter Ralf Illmann

Klimaschutz als Mission
E-Bikes für Pastoren und Mitarbeiter des Kirchenkreises Winsen

ce. Winsen. Dank einer Förderung durch die Landeskirche Hannovers und eines Zuschusses des Kirchenkreises Winsen konnte Letzterer jetzt sieben neue E-Bikes als Dienstfahrräder für seine Verwaltungsmitarbeiter und Pastoren anschaffen. Die dem Klimaschutz dienenden Räder werden für Fahrten in den Gemeinden sowie für den Weg zur Arbeit und wieder nach Hause genutzt und ersetzen so regelmäßige Autofahrten. Pastorin Simone Uhlemeyer-Junghans von der Winsener St. Marien-Kirchengemeinde zeigt sich...

  • Winsen
  • 24.07.20
  • 297× gelesen
Panorama
Konzert auf Abstand: der Posaunenchor des Kirchenkreises Winsen unter der Leitung von Kreiskantor Reinhard Gräler (li.) vor dem Winsener Alten- und Pflegeheim Bethesda
2 Bilder

Gemeinde passen Angebote an
Neues Kirchenleben unter Corona-Bedingungen

ce. Winsen. Seit Kurzem erlauben die Behörden es wieder, dass Menschen zu Gottesdiensten zusammenkommen. Die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Winsen sammeln nun erste Erfahrungen mit Gottesdiensten und anderen Angeboten, die an die neuen, aufgrund der Corona-Pandemie herrschenden Bedingungen angepasst werden mussten. "In den ersten Gottesdiensten hat es in der Regel gut funktioniert. Die Hygieneanforderungen mit Mundschutz, Handdesinfektion und anderthalb Metern Abstand beim Sitzen werden...

  • Winsen
  • 02.06.20
  • 203× gelesen
Panorama
Verabschiedung im kleinen Kreis: Auch Ralf Burmeister (li.), Geschäftsführer des Diakonischen Werks Hittfeld-Winsen, bedankte sich bei seinem langjährigen Arbeitskollegen Roland Arndt für dessen Engagement
2 Bilder

Arndt und Torrey auf neuen Wegen
Verabschiedung aus Kirchenkreis Winsen

ce. Winsen. Bereits seit 17 Jahren ist Roland Arndt (50) im Kirchenkreis Winsen für Kindergärten zuständig, seit 2008 als Geschäftsführer des damals gegründeten Verbandes evangelisch-lutherischer Kindertagesstätten in Winsen. Später kam der Verband im Kirchenkreis Hittfeld dazu. Nun schlägt er neue Wege ein: Arndt, der vor seiner Zeit beim Kitaverband das erste Examen in Theologie abgeschlossen hatte, erfüllt sich einen Lebens-traum und beginnt in Bardowick als Pfarrverwalter in Ausbildung....

  • Winsen
  • 26.05.20
  • 430× gelesen
Panorama
Will beim Studium auch das Gitarrenspiel vertiefen: Pastor Paulo Goschzik-Schmidt
3 Bilder

Von der Kanzel in den Probenraum
Elbmarscher Pastor studiert Popularmusik

ce. Elbmarsch. Die Kanzel mit dem Probenraum tauscht in den kommenden Monaten Pastor Paulo Goschzik-Schmidt aus Handorf und der Elbmarsch. Er absolviert eine seit Langem geplante Studienzeit mit dem Schwerpunkt Popularmusik. Unterricht im virtuellen Raum Sein erster Arbeitstag im Rahmen der neuen Tätigkeit begann mit einer Videokonferenz mit leitenden Kirchenmusikern der hannoverschen Landeskirche. "Auch wenn vieles in der nächsten Zeit nur im virtuellen Raum stattfinden wird, freue ich mich...

  • Elbmarsch
  • 12.05.20
  • 257× gelesen
Service
Christian Berndt, Superintendent des Kirchenkreises Winsen
3 Bilder

"Neues" Gemeindeleben in Kirchenkreisen Winsen und Hittfeld
Kreative Kirche in Corona-Krise

ce. Landkreis. "Voneinander getrennt ... und doch gemeinsam": Unter dieses Motto haben die Kirchenkreise Winsen und Hittfeld das kirchengemeindliche Leben während der Corona-Krise gestellt. Durch diese hätten sich die Rahmenbedingungen für das Miteinander grundlegend geändert. "Abstand zwischen den Menschen ist zurzeit oberstes Gebot, um mittelfristig Menschenleben zu schützen", erklärt Winsens Superintendent Christian Berndt. Trotzdem finde Verkündigung statt, und Gläubige blieben füreinander...

  • Winsen
  • 10.04.20
  • 234× gelesen
Panorama
Nach dem Gottesdienst: Pastorin Wiebke Alex nahm zahlreiche Glückwünsche zu ihrer Amtseinführung auf Lebenszeit entgegen
3 Bilder

Wiebke Alex wurde in Salzhausen ins Amt der Pastorin auf Lebenszeit eingeführt
"Den Menschen ein Licht sein"

ce. Salzhausen. "Sie sind heute am Ziel Ihres beruflichen und geistlichen Lebens angekommen!" Das betonte Christian Berndt, Superintendent des Kirchenkreises Winsen, als er am vergangenen Sonntag bei einem Gottesdienst in der Salzhäuser St. Johannis-Kirche Wiebke Alex (36) in ihr Amt als Pastorin auf Lebenszeit einführte. Ihre Probedienstzeit hatte Wiebke Alex erfolgreich in Hanstedt und seit Februar 2018 in der Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven absolviert. Deren Vorstand sprach sich daher...

  • Salzhausen
  • 13.08.19
  • 198× gelesen
Panorama
"Ein wertschätzender Besuch": Landessuperintendent Dieter Rathing (li.) wurde von seinem Kirchenkreis-Kollegen Christian Berndt begrüßt    Foto: ce

Landessuperintendent Dieter Rathing besucht Kirchenkreis Winsen

Rathing lobt Engagement bei Flüchtlingsbegleitung" / Rückgang bei Mitgliedern ce. Winsen. "Der Kirchenkreis ist insgesamt gut aufgestellt. Einige 'Hausaufgaben' könnten aber noch gemacht werden." Dieses Fazit zog Landessuperintendent Dieter Rathing, nachdem er jetzt turnusgemäß den Kirchenkreis Winsen besucht hatte. Über 30 Stationen waren während der gut einwöchigen Rundreise absolviert worden. Dem Kirchenkreis gehören 16 Gemeinden an, in denen derzeit etwa 300 Mitarbeiter aktiv sind. Rathing...

  • Winsen
  • 29.03.19
  • 78× gelesen
Panorama
Gratulation zur Ehrung: 
Superintendent Christian Berndt (li.) und Peter Roscyk Foto: Wilfried Staake

Kirchenkreistag tagte letztmalig in seiner Amtszeit

Haushaltsplan ist solide / Ehrung für Peter Rosczyk ce. Salzhausen. Zur letzten Sitzung in seiner Amtszeit traf sich jetzt der Kirchenkreistag des Kirchenkreises Winsen in Salzhausen. Bei den Kirchenvorstandswahlen im nächsten Jahr wird ein neuer Kreistag gewählt, der bis 2025 im Amt sein wird. In dem Gremium sind 58 Delegierte aus allen Gemeinden vertreten. Kirchenkreistags-Vorsitzender Hermann Poppe bat die Vorsitzenden der Ausschüsse um kurze Berichte. Inge Wenk-Burmester erinnerte dabei an...

  • Winsen
  • 07.12.18
  • 122× gelesen
Panorama
Stehen beim Bürgerdialog Rede und Antwort (v. li.): Superintendent Christian Berndt, Wilfried Haensch (Polizei Winsen), Bäckermeister Frank Soetebier, Thorsten Völker (Landkreis Harburg), 
Ulrike Tschirner (Stadt Winsen) und Bürgermeister André Wiese   Foto: Stadt Winsen

Stadt Winsen lädt ein zum Bürgerdialog mit Experten über Flüchtlinge

ce. Winsen. Sachinformationen und Gelegenheit zum Austausch gibt es einem einem Bürgerdialog zum Thema Flüchtlinge, zu dem die Stadt Winsen alle Interessierten am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) einlädt. Es werden Verantwortliche aus den verschiedenen Arbeitsbereichen der Stadt, des Landkreises Harburg, der Polizei, der Kirche, der Sozialberatung sowie ein Arbeitgeber über ihre Arbeit und Erfahrungen berichten. Mit dabei sind unter anderem Bürgermeister...

  • Winsen
  • 09.10.18
  • 387× gelesen
Panorama
Stellten das Konzept vor: der Kirchenkreis-Jugendkonvent mit Kreisjugendwartin Lena Schäfer (hi., Mi.), dem Kirchenkreistags-Vorsitzenden Hermann-Poppe (hi., li.), Berufsschul-Pastorin Miriam Valerius (li.) und Jugendlichen  Foto: Kirchenkreis Winsen

Kirchenkreis-Jugendwartin hat jetzt eine volle Stelle

Kirchenkreistag beschließt neues Nachwuchsarbeits-Konzept ce. Winsen/Handorf. Ein neues Konzept für die Jugendarbeit im Kirchenkreis Winsen hat der Kirchenkreistag jetzt in seiner Sitzung in Handorf beschlossen. Als Folge wurde auch die Stelle der Kreisjugendwartin, die derzeit von Lena Schäfer bekleidet wird, im Umfang von 100 Prozent dauerhaft in den Stellenrahmenplan aufgenommen. Zuletzt war dieser Posten als dreijährige Projektstelle geführt worden. Damit fand eine jahrelange Diskussion um...

  • Winsen
  • 04.09.18
  • 484× gelesen
Panorama
Herzlich willkommen in Winsen: George Snyman (Mi.) von der Partnerorganisation "Hands at Work" wird von Pastor Markus Kalmbach (li.) und Superintendent Christian Berndt begrüßt

Partnerorganisations-Chef lobt Swasiland-Patenprojekt des Kirchenkreises Winsen

ce. Winsen. Im März 2017 hatte der Kirchenkreis Winsen erstmals dazu aufgerufen, Patenschaften für Waisenkinder im afrikanischen Swasiland zu übernehmen. Seitdem konnten bereits 150 Paten gefunden und eine dritte Hilfsstation in Auftrag gegeben werden. "Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Menschen in und um Winsen“, sagt Pastor Markus Kalmbach, der das Projekt ins Leben rief (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt war George Snyman, Leiter der Partnerorganisation “Hands at Work“, in...

  • Winsen
  • 26.06.18
  • 77× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.