Beiträge zum Thema Susanne Wilkens

Panorama
Susanne Wilkens und ihr Team haben stets ein warmes Getränk und ein offenes Ohr für die Besucher des Jugendcafés
5 Bilder

Ein "Ankerplatz" für Straßenkinder
Jugendcafé bietet jungen Menschen in Stade Unterstützung

jab. Stade. Sie fliegen unter dem Radar der Gesellschaft und doch sind sie da: Jugendliche, die kein richtiges Zuhause haben, die auf der Straße leben müssen oder bei Freunden unterkommen und für das System kaum greifbar sind. Auch wenn man denkt, im florierenden Stade oder Buxtehude mit den belebten Innenstädten gibt es so etwas nicht - weit gefehlt. Dies ist kein Großstadtphänomen. Auch hier haben einige Kinder und Jugendliche kein richtiges Zuhause. Einer, der weiß, wie sich das Leben ohne...

  • Stade
  • 09.10.20
  • 694× gelesen
Panorama
Stolz auf den Garten: die Teilnehmer und Jugenddorf-Mitarbeiter um Standortleiterin Susanne Wilkens (Mitte vorn mit Gießkanne)   tp
2 Bilder

Garten als Mutmacher in Stade

Das Schönste ist die Ernte: Vorzeige-Projekt beim Christlichen Jugenddorf als Qualifizierung für den Berufseinstieg tp. Stade. Säen, gießen, düngen - und das Schönste zum Schluss: die Ernte als Lohn für die Mühen auf den Beeten und im Gewächshaus. Stolz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen spendete die Aktion "Offener Garten der Bewegung" des Christlichen Jugenddorfs (CJD) an der Altländer Straße in Stade. Zwei Dutzend Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 25 Jahren...

  • Stade
  • 16.06.17
  • 557× gelesen
Panorama
Gehören zu den besten Rettungssportlern in Niedersachsen (v. li.): Tim Hauke, Max Frey und Lennart Voß

Buchholzer Rettungssportler auf Landesebene erfolgreich

as. Buchholz. Die Buchholzer Rettungssportler der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) stellten jüngst bei den Landesmeisterschaften der DLRG unter Beweis, dass sie zu den Besten in Niedersachsen gehören: Landesmeister in der AK 30 ist Max Frey. Susanne Wilkens belegte in der AK 35 den zweiten Platz. In der Offenen Klasse der Herren erkämpfte sich die Mannschaft der Buchholzer Rettungssportler den dritten Platz. Sina Bertram sicherte sich den Vizemeistertitel, in der AK 15/16 war sie...

  • Buchholz
  • 20.04.16
  • 327× gelesen
Panorama

DLRG bildet Rettungsschwimmer aus

os. Buchholz. "Gemeinsem retten +111" heißt ein landesweites Projekt, das die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und die Sparkassen initiieren. Ziel ist es, 111 zusätzliche Rettungsschwimmkurse anzubieten und so mehr als 1.500 Jugendliche und junge Erwachsene zu Rettungsschwimmern auszubilden. Die Buchholzer Ortsgruppe der DLRG unterstützt die Aktion mit zwei zusätzlichen Kursen. "Leider ertrinken noch immer viel zu viele Menschen. Dagegen wollen wir etwas tun", sagt...

  • Buchholz
  • 10.05.14
  • 302× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.