Alles zum Thema Sweco

Beiträge zum Thema Sweco

Panorama
Die beteiligten Kommunen trafen sich zur Besprechung im
Apensener Rathaus Foto: sc

ILE-Region "Moorexpress-Stader Geest": Neue Förderungen starten

ILE-Region "Moorexpress-Stader Geest" beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung ihrer Kommunen sc. Apensen. Projekte beantragen, umsetzen und fördern - das ist die Devise des Förderprogramms der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) der Region "Moorexpress-Stader Geest". In den kommenden Jahren werden neue Förderschwerpunkte umgesetzt und bereits erfolgreiche Projektansätze weiterentwickelt und fortgeführt. Der Schwerpunkt liegt in der infrastrukturellen, dorfgemeinschaftlichen und...

  • Buxtehude
  • 18.03.19
Panorama
Hoffen auf reges Interesse der Bürger: Jan-Christoph Lendner (re.) und Dennis Blanken  Foto: jd

Wie mobil sind die Ahlerstedter? Master-Student erstellt Studie

jd. Ahlerstedt. Den Ahlerstedtern flattert in diesen Tagen Post ins Haus: Die Schreiben enthalten einen Fragebogen zum Nutzungsverhalten bei einzelnen Verkehrsmitteln wie Pkw, Bus oder Fahrrad. Absender ist das Bremer Kommunal-Beratungsunternehmen Sweco. Das erarbeitet in Kooperation mit der Gemeinde Ahlerstedt eine Mobilitäts-Studie, in der der Bedarf der Bürger abgefragt wird sowie bestehende Defizite beim Nahverkehr aufgezeigt und Lösungen empfohlen werden sollen. Durchgeführt wird die...

  • Harsefeld
  • 12.12.17
Politik
Der Deinster Bahnhof als Pendlerstation zwischen Stade und Bremervörde - das ist noch Zukunftsmusik
2 Bilder

Zurück auf die Schiene: Vision vom Pendlerzug zwischen Stade und Bremervörde

Neues Leben auf alten Gleisen: Minister Olaf Lies bekundet Interesse / Studie zu Fahrgastzahlen tp. Stade/Fredenbeck. Heißt es auf der Bahnstrecke Stade-Bremervörde bald wieder "zusteigen bitte"? Mitglieder der regionalen Lenkungsgruppe für das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILE) der europäischen Förderregion Moorexpress-Stader Geest, die sich vergangene Woche am Deinster Bahnhof trafen, glauben, dass es zahlreiche Anreize gibt, Passagiere aufs Gleis zu locken. Die...

  • Stade
  • 20.06.17
Politik
Für Bahnromantiker ist der Rangierbahnhof Maschen ein Highlight - zwischen Maschen und Hörsten ist er derzeit ein großes Hindernis

Decatur-Brücke: Dialog-Werkstatt in der Burg Seevetal

kb. Seevetal. Es wurde lang und oft ins Blaue hinein diskutiert, gab viele Vorwürfe und reichlich Unmut - nun wird konstruktiv am Problem „Decatur-Brücke“ gearbeitet: am Donnerstag, 9. Februar, ab 18 Uhr findet das Dialogforum „Seevetal verbinden“ in der Burg Seevetal in Hittfeld statt. Die Bürger bekommen die Gelegenheit, Ideen zum Umgang mit der Schließung der Decatur-Brücke zu äußern und mit Planern und Entscheidern ins Gespräch zu kommen. Was passiert beim Dialogforum? Das Planungsbüro...

  • Seevetal
  • 07.02.17
Politik

Gemeinderat tagt: Decatur-Brücke auf Tagesordnung

kb. Seevetal. Wenn der Seevetaler Gemeinderat am Donnerstag, 29. September um 18.30 Uhr in der Burg Seevetal tagt, steht auch die Vollsperrung der Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen auf der Tagesordnung. Denn noch fehlt der endgültige Beschluss der Rates zur Sperrung der Brücke am Samstag, 1. Oktober. Ebenfalls diskutiert wird der Abriss der Brücke (geschätzte Kosten: mindestens fünf Millionen Euro), außerdem soll die Planungsgesellschaft „Sweco“ damit beauftragt werden, das weitere...

  • Seevetal
  • 27.09.16