Täter in U-Haft

Beiträge zum Thema Täter in U-Haft

Blaulicht
Wem gehört dieses Rad?

Lange Liste: Ladendiebstähle, Einbrüche und Drogendelikte
Polizei fasst in Buxtehude einen Serientäter

tk. Buxtehude. Erfolg für die Polizei: In Buxtehude wurden zwei Männer (21 und 29) aus Buxtehude direkt nach einem Einbruch in einen Geräteschuppen an der Gartenstraße dingfest gemacht. der 29-Jährige ist vermutlich ein Serientäter und hat seit Beginn des Jahres  so einiges auf dem Kerbholz. Er kommt als Täter für eine Vielzahl von Einbrüchen und Ladendiebstählen in Frage. Außerdem laufen für den polizeibekannten Mann bereits Verfahren wegen Verstößen gegen das...

  • Buxtehude
  • 29.07.20
Blaulicht

Mutmaßlicher Kinderschänder aus Stade gab Anweisungen zum Missbrauch

tk. Stade. Ein Mann aus Stade sitzt wegen Anstiftung zum schweren sexuellen Kindesmissbrauch in Untersuchungshaft. Der mutmaßliche Kinderschänder flog auf, weil er Teil der Gruppe war, die seit zehn Jahren Kinder im Kreis Lippe auf einem Campingplatz in Lüdge missbraucht haben soll. Die Opfer sind nach Angaben der Ermittler zwischen 4 und 13 Jahren alt. Es geht bislang um mehr als 1.000 Einzeltaten. Das ist bisher bekannt: Der Haupttäter Andreas V. (56) und ein weiterer Verdächtiger (33)...

  • Buxtehude
  • 30.01.19
Blaulicht
Volker K. wurde dem Haftrichter vorgeführt. Links sein Anwalt Hans Peter Hansen
2 Bilder

"Aggressiv durch Alkohol"

Tötung von Ex-Frau: Nachbarn beschreiben Volker K. als sehr streitsüchtig, wenn er getrunken hatte thl. Winsen. Die Straße Münze in Winsen ist eine beschauliche Siedlung mit Reihenhäusern aus den 1960er Jahren im Hansaviertel mit gepflegten Vorgärten. Viele Bewohner sind hier seit Jahrzehnten heimisch. In dieser "heilen Welt" hat sich am Sonntagabend ein blutiges Familiendrama abgespielt. Gegen 19.25 Uhr klingelten zwei Kinder (8 und 12 Jahre alt) an der Tür eines Nachbarn: "Bitte rufen Sie...

  • Winsen
  • 29.05.18
Blaulicht
In dieser Doppehaushälfte wurde die junge Frau von ihrem freund erstochen

Messerattacke in Steinkirchen: Für die Ermittler war es Mord

tk. Stade. Der mutmaßliche Täter (28) sitzt in U-Haft und schweigt. Der Mann, der am Dienstag der vergangenen Woche seine Freundin (26) in Steinkirchen mit mehreren Messerstichen getötet hat, hat den Ermittlern noch nicht erklärt, wie es zu dieser grausamen Tat kam. Der Haftbefehl geht von Mord aus. Die Staatsanwaltschaft spricht von niederen Beweggründen bei der Tat. Denn immer klarer tritt hervor, dass es keinen Streit gegeben hat, der eskaliert ist. Die junge Frau wollte sich von dem Mann...

  • Buxtehude
  • 24.06.16
Blaulicht

Zwei junge Intensivtäter aus Himmelpforten sitzen jetzt in U-Haft

tk. Himmelpforten. Zwei jugendliche Schläger (17 und 18) sitzen nach einer neuerlichen Attacke jetzt in Untersuchungshaft. Sie hatten mit einem Komplizen (21) bereits am vergangenen Mittwoch einen Jugendlichen (17) auf dem Gelände der Schule in Himmelpforten zusammengeschlagen und ausgeraubt. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt. Er befindet sich nach einer Not-OP noch immer im Krankenhaus. Die Tat wurde vom Hausmeister und anderen Jugendlichen beobachtet. Der Hausmeister verscheuchte das...

  • Buxtehude
  • 23.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.