tödlicher Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema tödlicher Verkehrsunfall

Blaulicht
3 Bilder

Auto schleudert in Wassergraben
Junger Mann stirbt bei Verkehrsunfall in Drochtersen

tk. Drochtersen. Bei einem Verkehrsunfall in Drochtersen ist am Freitagabend ein junger Mann (22) ums Leben gekommen. Er war gegen 22 Uhr auf  der Aschhorner Straße unterwegs. Aus ungeklärten Gründen kam der Skoda in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab.  Der Skoda kam nach links von der Fahrbahn ab, nach dem Gegenlenken geriet er dann in den rechten Seitenraum und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto komplett zerstört und in den daneben...

  • Drochtersen
  • 04.12.21
  • 2.201× gelesen
Blaulicht
Für den Radfahrer kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort

Tödlicher Unfall in Drochtersen: Radfahrer wird von Auto erfasst

tk. Drochtersen. Furchtbares Unfalldrama auf der L111 bei Drochtersen: Ein Radfahrer (53) wurde am Montag von einem Auto erfasst und starb. Eine Autofahrerin (60) war gegen 17 Uhr mit ihrem Opel Meriva Richtung Dornbusch unterwegs. Aus ungeklärten Gründen erfasste das Auto den Mann, der am rechten Fahrbahnrand mit seinem Rad fuhr. Der 53-Jährige wurde mitgeschleift und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Couragierte Ersthelfer befreiten das Unfallopfer. Die Verletzungen waren aber so gravierend,...

  • Drochtersen
  • 06.01.15
  • 765× gelesen
Blaulicht
Das Fahrzeug wird aus dem Ruthenstrom gezogen
21 Bilder

"Mit Vollgas in den Strom"
Zwei Menschen sterben im Hafenbecken der Elbinsel Krautsand

ig. Krautsand. Großaufgebot an Rettungs- und Einsatzfahrzeugen am Ruthenstrom auf der Ebinsel Krautsand. Doch jede Hilfe kam zu spät. Zwei Menschen begingen am vergangenen Donnerstag offensichtlich Suizid, indem sie laut Zeugen "mit Vollgas und hohem Tempo" mit ihrem Honda-Geländewagen in den Elbe-Zufluss gefahren sein sollen. Beobachtet haben wollen das zwei Arbeiter, die am Hafen nahe der Rettungsboot-Werft Hatecke zu tun hatten. "Das Fahrzeug hielt vormittags am Hafen. Dann gab der Fahrer...

  • Drochtersen
  • 20.03.14
  • 3.989× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.