Tageswohnungseinbrecher

Beiträge zum Thema Tageswohnungseinbrecher

Blaulicht

Fünf Einbrecher festgenommen

thl. Buchholz. Am heutigen Freitag konnte die Polizei in Buchholz fünf mutmaßliche Wohnungseinbrecher vorläufig festnehmen. Gegen 7.15 Uhr meldete sich zunächst ein Bewohner aus der Stettiner Straße bei der Polizei. Er hatte verdächtige Geräusche aus dem Wohnzimmer vernommen und beim Nachschauen mindestens zwei Männer durch den Garten flüchten sehen. Die Unbekannten hatten tatsächlich gerade die Terrassentür aufgehebelt und waren im Begriff, sich im Haus umzuschauen, als sie entdeckt...

  • Buchholz
  • 20.02.15
Blaulicht

Tageswohnungseinbrecher in Stade

tk. Stade. Tageswohnungseinbrecher sind am Mittwoch in ein Haus in Bützfleth an der Moorchaussee eingedrungen. Sie erbeuteten Schmuck und zwei Laptops. Schaden: rund 800 Euro.

  • Stade
  • 26.06.14
Blaulicht

Drei Einbrecher sitzen in Haft

thl. Heidenau. Ein Hausbesitzer in Heidenau überraschte am Donnerstag gegen 8.30 Uhr zwei Chilenen, die gerade in sein Haus einbrechen wollten. Die Täter flüchteten ohne Beute in einem dunklen BMW. Noch während der Tatortaufnahme wurde ein zweiter Einbruchsversuch in Elsdorf (Landkreis Rotenburg) bekannt. Wieder flüchteten die Gauner mit einem dunklen BMW. Zeugen merkten sich das Kennzeichen, so das Polizisten den Wagen wenig später auf der A1 ausfindig machen konnten. Bei Rade hielt der BMW...

  • Tostedt
  • 16.05.14
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Stade Laptop

tk. Stade. Tageswohnungseinbrecher sind am Mittwoch in ein Haus in Stade am "Heitkamp" eingedrungen. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten das Haus. Ihre Beute: ein Laptop. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 11.04.14
Blaulicht

Diebe wurden fündig - Bargeld und Schmuck bei Einbruch in Hanstedt erbeutet

thl. Hanstedt. Reiche Beute machten Einbrecher, die am Donnerstag die rund 90-minütiger Abwesenheit eines Hausbewohners in der Soltauer Straße ausnutzten. Die Gauner hebelten zunächst die Terrassentür auf und versuchten dann, den Tresor zu knacken. Als dieses misslang, durchsuchten sie die Räumlichkeiten und fanden dabei den Safe-Schlüssel. Aus dem Wertgelass klauten sie Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von rund 30.000 Euro und flüchteten anschließend unerkannt. Hinweise an den Zentralen...

  • Hanstedt
  • 21.02.14
Blaulicht

Dreist - Einbrecher rauben Bargeld aus Wohnhaus in Stelle

thl. Stelle. Das ist dreist! Einbrecher drangen am Donnerstag gegen 16.15 Uhr in das Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Straße Uhlenhorst ein, durchsuchten die Räume und erbeuteten dabei eine unbekannte Menge Bargeld. Kurios: Ein Bewohner war im Obergeschoss des Hauses anwesend und hatte Geräusche gehört, jedoch gedacht, dass ein Familienangehöriger nach Hause gekommen sei. Ein Gedanke, der sich wenig später als falsch erwies.

  • Stelle
  • 17.01.14
Blaulicht

Einbrüche in Wohnhäuser

thl. Tostedt/Ohlendorf. In der Triftstraße in Tostedt und in der Straße "An der Sandgrube" in Ohlendorf kam es am Mittwoch zu so genannten Tageswohnungseinbrüchen. Dabei erbeuteten die Täter ein Laptop, Armbanduhren, Schmuck und Parfüm. Gesamtschaden: rund 6.500 Euro.

  • Tostedt
  • 09.01.14
Blaulicht

Stade: Die Einbrecher kamen tagsüber

tk. Stade. Am Hügelweg in Stade sind Tageswohnungseinbrecher am Sonntag gegen 9.30 Uhr in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Mit Geld, Schmuck und Uhren als Beute ergriffen sie die Flucht. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro.

  • Stade
  • 23.12.13
Blaulicht

Landkreis Stade: Einbrecher schlagen achtmal am hellichten Tag zu

(bc/nw). Am Freitag kam es im Landkreis Stade zu einer Serie von acht Tageswohnungseinbrüchen. Zwischen 10.20 und 19.40 Uhr drangen unbekannte Einbrecher in Buxtehude im Ostergrund nach dem Einschlagen eines Fensters in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten sämtliche Räume. Was dabei genau entwendet wurde, kann die Polizei zur Zeit noch nicht sagen. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer...

  • Buxtehude
  • 08.12.13
Blaulicht

Einbrecher im Kreis Stade unterwegs

tk. Landkreis Stade. Am Wochenende haben Tageswohnungseinbrecher drei Mal zugeschlagen. In Guderhandviertel und Horneburg gelang es den Kriminellen ins Haus zu kommen. Unter anderem wurde Schmuck und Geld gestohlen. In Apensen scheiterten die Täter. die Alarmanlage vertrieb sie. Der Schaden beträgt in allen Fällen zusammen mehrere Tausend Euro.

  • Apensen
  • 04.11.13
Blaulicht

Einbrecher ergreifen in Mittelnkirchen und Wischhafen die Flucht

tk. Mittelnkirchen/Wischhafen. Zwei Tageswohnungseinbrecher haben am Mittwochvormiitag in Mittelnkirchen und am Mittag in Wischhafen zugeschlagen. In beiden Fällen wurden die Unbekannten von den Bewohnern ertappt und ergriffen die Flucht. In Mittelnkirchen ertappte die Bewohnerin (45) den mutmaßlichen Einbrecher, als er gerade das Fleigengitter eiens Fensters aufbrach und das Fenster knacken wollte. Dummdreiste Ausrede des Kriminellen: Er sei Handwerker und müsse einen Rohrbruch reparieren....

  • Lühe
  • 26.06.13
Blaulicht

Einbrecher trifft in Freiburg auf den Hausherrn und haut ab

tk. Landkreis Stade. Die Polizei hat es in den vergangenen Tagen mit mehreren Einbrüchen zu tun bekommen: In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in eine Werkstatt in Wischhafen eingedrungen. Sie entwendeten unter anderem einen Betonmischer. Computer und zwei Fernsehen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 4.000 Euro. In den Tagen zuvor schlugen Einbrecher in Revenahe, Mittelnkirchen und Freiburg zu. Pech hatte dabei der Gauner, der in ein Grillrestaurant in Freiburg einbrechen...

  • Buxtehude
  • 24.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.