Tankstelle überfallen

Beiträge zum Thema Tankstelle überfallen

Blaulicht

Mutmaßliche Tankstellenräuber in Haft

thl. Hollenstedt. Zwei Männer, die im Verdacht stehen, am 28. Februar eine Tankstelle in Hollenstedt überfallen zu haben, sind am Donnerstag von der Polizei Schleswig-Holstein vorläufig festgenommen worden. Nach der von der Polizeiinspektion Harburg betriebenen Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus der Überwachungskamera (das WOCHENBLATT berichtete) ergaben sich deutliche Parallelen zu Taten in Schleswig-Holstein. Die Ermittlungen dort führten letztlich zur Festnahme der beiden...

  • 29.03.19
Blaulicht
Wer kennt die beiden Täter?
3 Bilder

Die Polizei fragt: "Wer kennt diese beiden Männer?"

thl. Hollenstedt. Vor rund drei Wochen, am Donnerstag, 28. Februar, wurde gegen 21.50 Uhr die HEM-Tankstelle in der Gewerbestraße in Hollenstedt überfallen (das WOCHENBLATT berichtete). "Nachdem andere Maßnahmen bislang nicht zur Identifizierung der beiden Täter führten, wurde mittlerweile durch ein Gericht die Öffentlichkeitsfahndung angeordnet", sagt Polizeisprecher Jan Krüger. Deshalb fahnden die Beamten nun mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach den beiden Räubern. Die beiden...

  • Winsen
  • 20.03.19
Blaulicht

Überfall auf Stader Tankstelle: Ein Täter (16) gefasst

tk. Stade. Zwei Räuber haben am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr eine Tankstelle in Stade an der Harsefelder Straße überfallen. Die beiden Täter waren mit einem Küchenmesser bewaffnet und verlangten von den Angestellten (50 und 55) Geld.  Die beiden Männer flüchteten mit einer geringen Summe zunächst zu Fuß. Allerdings meldeten sich zwei Zeugen, die die Flucht beobachtet hatten, und einer der Räuber, ein 16-Jähriger aus Stade, wurde zu Hause vorläufig festgenommen. Teile der Beute und weitere...

  • Buxtehude
  • 18.03.19
Blaulicht

Tankstelle in Winsen überfallen - Zeugen gesucht

thl. Winsen. Donnerstagabend gegen 18.40 Uhr betraten zwei maskierte Täter den Verkaufsraum der Star-Tankstelle in der Lüneburger Straße in Winsen und zwangen die 40-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe des Kasseninhalts. Außer der Angestellten war noch eine Kundin anwesend. Nachdem die Gauner das Bargeld in bislang unbekannter Höhe an sich genommen hatten, steckten sie noch diverse Tabakwaren ein. Die Täter werden wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20 Jahre...

  • Winsen
  • 19.02.16
Blaulicht

Was ist da los? Der dritte Raubüberfall in Stade

tk. Stade. Der maskierte Mann betrat die Tankstelle in Stade an der Harburger Straße am Donnerstag gegen 21.30 Uhr. Er drohte mit Gewalt und forderte Bares. Mit mehreren hundert Euro flüchtete der Unbekannte. Er soll 1,70 bis 1,75 Meter groß sein. Der Räuber trug eine dunkle Jeans und eine schwarze Sweatjacke. Hinweise an die Polizei in Stade: Tel 04141 - 102215. Erst vor wenigen Tagen wurde eine Tankstelle an der Freiburger Straße überfallen und kurz vor dieser Tat ein Kiosk am...

  • Stade
  • 14.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.