Tarutino

Beiträge zum Thema Tarutino

Panorama
Eine Arbeitsgemeinschaft bereitet derzeit die Jubiläumsfeierlichkeiten vor

Bessarabiendeutsche feiern Stadtjubiläum

bc. Neu Wulmstorf. Was die jüngere Generation heute kaum mehr weiß: Neu Wulmstorf war nach Ende des Zweiten Weltkriegs ein Zufluchtsort für viele Heimatvertriebene. So wurde die Gemeinde zu einer der größten Enklaven Bessarabiendeutscher bundesweit. 90 deutsche Familien aus Bessarabien (heute Süd-Ukraine am Schwarzen Meer) gelangten über Westpreußen als Flüchtlinge nach Neu Wulmstorf, 70 davon kamen aus dem Ort Tarutino. Anlass genug für den "Bessarabiendeutschen Verein", das große...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.04.14
  • 702× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.