Beiträge zum Thema Technologiezentrum

Wirtschaft
Die 20 Zimmerer mit dem Jahrgangsbesten Nils König (3.v.re)
2 Bilder

Freisprechung Bauhandwerks-Innung Stade: Zimmerer und Maurer feierten im Technologiezentrum in Stade

Stade-Ottenbeck. Ihre festliche Freisprechung und somit die Erhebung in den Gesellenstand feierten 20 Zimmerer- und 13 Maurerlehrlinge am vergangenen Dienstag. Im Technologiezentrum der Handwerkskammer Stade versammelten sich zu diesem Festakt knapp 80 Gäste im modern gestalteten Festsaal. Besonders beeindruckende Leistungen im Bereich der Zimmererausbildung konnte der 20-jährige Jorker Nils König vorweisen. Er lernte bei der Firma Quelle Holzbau GmbH & Co. KG. Bargstedt und bestand die Prüfung...

  • Buxtehude
  • 08.07.16
  • 748× gelesen
Politik
TZB-Geschäftsführer Günter Schadwinkel: "Die Stadt muss Geld in die Hand nehmen oder einen Schlusspunkt setzen"

Ist das "Technologiezentrum Buxtehude" bald Geschichte?

tk. Buxtehude. "Wenn Du Wellen sehen willst, musst Du einen Stein werfen." Dieser Spruch steht auf der Startseite des Technologiezentrums Buxtehude (TZB) und trifft voll ins Schwarze. Wellen wird es in diesem Jahr geben. Das TZB erhalten, schließen oder sanieren? Die Debatte, die vor einigen Jahren schon einmal in der Politik geführt wurde, soll Fahrt aufnehmen. Einer der Gründe: Der Verlust der stadteigenen Tochter TZB lag 2014 bei 81.000 Euro, in diesem Jahr bei geschätzten 56.000 Euro. "Die...

  • Buxtehude
  • 17.02.15
  • 797× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.