Tennishaus

Beiträge zum Thema Tennishaus

Panorama
Beim Innenausbau im Jugendtreff in Oldendorf sind nur noch wenige Handgriffe nötig
2 Bilder

Jugendtreffs in Oldendorf und Himmelpforten fast fertig

Neue Räume für die junge Generation / Grundstein wird gelegt tp. Oldendorf-Himmelpforten. In der Jugendbetreuung der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tut sich was: Am Freitag, 12. August, wird der Grundstein für das neue Jugendhaus in Himmelpforten gelegt. Und: Beim Neubau des Jugendzentrums an der Oberschule in Oldendorf stehen die Handwerksarbeiten laut Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke vor dem Abschluss. In dem neuen "Jugendtreff Oldendorf" steht der Innenausbau kurz vor der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.08.16
Politik
Das Tennishaus wird umfassend erweitert
2 Bilder

Finanzspritze fürs Tennishaus in Düdenbüttel

Gemeinderat unterstützt Sportverein / Plattdeutsches Ortsschild tp. Düdenbüttel. Der weiße Sport ist beliebt im Geest-Dorf Düdenbüttel. Auf Beschluss des Rates wird die Kommune den Sportverein SV Düdenbüttel mit seiner Tennis-Abteilung bei den Neubauplänen für das Tennishaus unterstützen. Das mit nur 36 Quadratmetern viel zu kleine Tennishaus (Baujahr 1992) neben den Tennisplätzen wird auf 100 Quadratmeter Nutzfläche erweitert. Beim Umbau werden moderne Sanitäranlagen, Umkleideräume und ein...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.03.16
Politik

Thema Tennishaus in Düdenbüttel

tp. Düdenbüttel. Wichtiges Thema der Sitzung des Rates der Gemeinde Düdenbüttel am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr im Gasthof Balthasar ist der Umbau des Tennishauses. Der Rat soll den Bauplänen zustimmen. Weiter geht es um die Neufassung der Gebührensatzung für die Kindertagesstätte und die Einrichtung einer Kleingruppe sowie um die Aufstellung des Haushaltsplanes 2016.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.16
Politik

Tennishaus wird vergrößert

tp. Düdenbüttel. Das Tennishaus in Düdenbüttel soll vergrößert werden. Bauherr ist der Sportverein SV Düdenbüttel mit der Tennisabteilung. Das Raumangebot umfasst zur Zeit 36 Quadratmeter und soll um WC, Dusch- und Gemeinschaftsräume auf insgesamt 136 Quadratmeter erweitert werden. Ein Finanzplan ist in Arbeit. Über eine Zuwendung der Kommune entscheidet der Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen in den kommenden vier Wochen.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.