Beiträge zum Thema Theodor Peters

Politik
Die nie in Betrieb genommene Ampel soll jetzt wieder abgebaut werden

38.000 Euro in den Sand gesetzt? Stadt Winsen will nagelneue Ampel durch Kreisel ersetzen

thl. Winsen. Das ist ein echter Schildbürgerstreich: Im Winsener Rathaus und in den politischen Gremien wird gerade darüber diskutiert, die Ampel an der Einfahrt zum Gewerbegebiet Luhdorf gegen einen Kreisverkehr auszutauschen. Das erfuhr das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen. Zur Erinnerung: Im November 2014 ließ die Stadt die Ampel dort aufstellen und bezahlte dafür rund 38.000 Euro. „Die Maßnahme ist im Bebauungsplan zur Erweiterung des Gewerbegebietes verankert und war...

  • Winsen
  • 02.05.17
  • 724× gelesen
Politik
Seit November 2014 nicht in Betrieb: die Ampelanlage an der Ecke Gewerbegebiet Luhdorf/Osttangente

Ein Grab für Steuergelder?

Winsen: Vor über zwei Jahren gebaute Ampel ist bis heute nicht in Betrieb thl. Winsen. "Was soll das eigentlich?" Das fragen sich Autofahrer immer wieder, wenn sie im Laufe der Osttangente am Gewerbegebiet Luhdorf vorbeikommen. Im November 2014 ließ die Stadt dort eine Ampelanlage errichten. "Die Maßnahme ist im Bebauungsplan zur Erweiterung des Gewerbegebietes verankert und war vom Landkreis gefordert worden", erklärte Stadtsprecher Theodor Peters seinerzeit die 38.800 Euro teure Maßnahme....

  • Winsen
  • 28.02.17
  • 1.016× gelesen
Panorama
Die Grundmasten sind bereits aufgestellt. Die Ampel wurde Landkreis Harburg gefordert und ist im Bebauungsplan festgeschrieben

Neue Ampel an Osttangente

thl. Winsen. An der Osttangente wird eine neue Ampelanlage aufgestellt. Allerdings nicht dort, wo zahlreiche Bürger sie gerne hätten. Wie die Stadt dem WOCHENBLATT auf Nachfrage mitteilt, wird die Lichtsignalanlage - so die amtliche Bezeichnung - an der Einfahrt zum Gewerbegebiet Luhdorf errichtet. Die Grund-Masten wurden bereits aufgebaut, im Sommer 2015 soll die Anlage in Betrieb gehen. "Die Maßnahme ist im Bebauungsplan für die Erweiterung des Gewerbegebietes verankert", so Stadtsprecher...

  • Winsen
  • 25.11.14
  • 208× gelesen
Panorama
Bis zu 400 Lkw mehr fahren derzeit täglich durch Pattensen

"400 Lkw mehr pro Tag"

thl. Pattensen. Es rumort mal wieder gewaltig in Pattensen. Der Grund: "Derzeit fahren rund 400 Lkw täglich zusätzlich zu den bekannten etwa 10.000 Fahrzeugen durch unseren Ort", sagt Philip Meier, Sprecher der Interessengemeinschaft (IG) Pro Lebensqualität Pattensen. "Das ist ein unhaltbarer Zustand." Ziel der Lkw ist die Erweiterungsfläche des Gewerbegebietes Luhdorf, auf der gerade die Erschließungsarbeiten laufen. Dafür muss dort der Boden ausgetauscht werden. Was Meier und seine...

  • Winsen
  • 30.09.14
  • 171× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.