Theodor Storm Straße

Beiträge zum Thema Theodor Storm Straße

Politik
Klaus-Dieter Vollmers zeigt auf den höheren Straßenabschnitt, von wo das Wasser bei Starkregen auf sein Grundstück (hi. re.) strömt   Fotos: tp/Vollmers
3 Bilder

Wasser-Zoff eskalierte in Kutenholz

Land unter bei Starkregen: Nachbarschaftsfrieden an der Theodor-Storm-Straße gestört tp. Kutenholz. Sobald die Wettervorhersage Niederschläge ankündigt, liegen bei Eigenheimbesitzer Klaus-Dieter Vollmers (60) aus Kutenholz die Nerven blank. Denn Starkregen bedeutet für ihn meistens "Land unter". Da das Wasser von seinem Grund und Boden auf ein angrenzendes Grundstück fließt, liegt er mit einem Nachbarn im Streit. Jetzt eskalierte der Zoff. Vollmers sieht die Kommune in der Pflicht, den aus...

  • Fredenbeck
  • 08.08.17
  • 586× gelesen
Blaulicht

Einbrecher weckten Hausbewohner

thl. Neu Wulmstorf. Am Montagabend gegen 22.45 Uhr drangen Diebe in ein Einfamilienhaus an der Theodor-Storm-Straße ein. Die Täter hebelten ein Kellerfenster auf und gelangten so in das Gebäude. Die durchsuchten Raum für Raum, bis der im Obergeschoss schlafende Bewohner durch den Lärm geweckt wurde und sich bemerkbar machte. Hierauf flüchteten die Diebe in aller Eile. Ob sie noch etwas erbeuten konnten, ist unklar.

  • Winsen
  • 04.04.17
  • 38× gelesen
Panorama
Einige Anwohner in der Theodor-Storm-Straße haben sich etwas einfallen lassen: eine kostenlose Verkehrsberatung. In Anspruch hat die jedoch noch niemand genommen
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Nette Nachbarn weisen Auswärtigen den Weg

bc. Neu Wulmstorf. Sie wohnen seit 30 Jahren in einer Spielstraße, doch davon merken die Nachbarn in der Theodor-Storm-Straße kaum etwas. Verkehrsberuhigt? Von wegen! Ein Auto nach dem anderen verirrt sich in dem schmalen Pflaster-Sträßchen zwischen B73 und Ernst-Moritz-Arndt-Straße. An die vorgeschriebenen 7 km/h hält sich (fast) niemand. Um die "Irrläufer" zu erziehen, haben die Anwohner vor wenigen Tagen zum Farbtopf gegriffen. Entstanden ist ein Schild, das zum Schmunzeln anregt. "Wir sind...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.08.14
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.