Thomas Bösch

Beiträge zum Thema Thomas Bösch

Panorama
Die Kinder aus Klein Wangersen und Hohenhausen pflanzten fleißig Bäume für die Zukunft   Fotos: sc
2 Bilder

Baumpflanzaktion in Klein Wangersen / Erstes Projekt der sozialen Dorfentwicklung
30 Bäume gepflanzt

sc. Ahlerstedt. Der Nieselregen machte ihnen nichts aus: Fleißig kam die Dorfgemeinschaft aus Klein Wangersen und Hohenhausen zusammen, um gemeinsam Bäume zu pflanzen. Dorfmoderator Thomas Bösch brachte die Aktion im Rahmen der sozialen Dorfentwicklung der Gemeinde Ahlerstedt ins Leben. 30 Bäume pflanzten die freiwilligen jüngeren und älteren Helfer trotz des ungemütlichen Wetters. 15 Eichen und 15 Buchen fanden dabei in der Landschaft um Klein Wangersen eine neue Heimat. Die Bäume stellte...

  • Harsefeld
  • 30.01.20
Wirtschaft
Diplom-Ingenieur und Firmeninhaber Joachim Bösch (li.) mit seinem frisch gebackenen Gesellen Mirco Pfeifer

Sauensiek-Wiegersen: Motiviert im Straßenbau

Marco Pfeifer von "Joachim Bösch Tiefbau" als Innungsbester geehrt ab. Sauensiek-Wiegersen. Ein großer Moment für den frisch gebackenen Straßenbaugesellen Marco Pfeifer (29): Als Innungsbester wurde der gebürtige Buxtehuder beim Handwerksforum 2018 im Stader Stadeum ausgezeichnet. Gelernt hatte er drei Jahre lang bei "Joachim Bösch Tiefbau" in Sauensiek-Wiegersen. Dort wird er auch zukünftig arbeiten, denn: "Straßenbauer ist meine Berufung", sagt Marco Pfeifer. Dass er zu den älteren...

  • Apensen
  • 30.11.18
Wirtschaft
Viele Helfer beim ersten Spatenstich: Ratsmitglied Reinhard Koroll, Thorsten Schellenberger, Björn Ahrens vom Ingenieurbüro Feuerbach, Bürgermeister Rolf Suhr, Heinrich Martin Feuerbach,  Ratsmitglied Thomas Bösch,  Ratsmitglied Marlies Hupe, Bauunternehmer Lennard Hahn, Vize-Verwaltungschefin Sabine Benden und  Ratsmitglied Bernhard Wienberg
2 Bilder

Spatenstich im erweiterten Gewerbegebiet in Sauensiek: Eine Chance für kleine und mittlere Betriebe

wd. Sauensiek. Der Startschuss für die Erweiterung des Gewerbegebiets in Sauensiek an der Sittensener Straße ist gefallen: Mit dem ersten Spatenstich haben Sauensieks Bürgermeister Rolf Suhr, die stellvertretende Verwaltungschefin Sabine Benden, mehrere Ratsmitglieder, der ehemalige Eigentümer Thorsten Schellenberger sowie Vertreter des Ingenieurbüros Feuerbach und des Bauunternehmens Hahn schon mal den Anfang gemacht. Von jetzt an übernehmen die Profis die weiteren Arbeiten, die zügig...

  • Apensen
  • 14.07.15
Wirtschaft
Schreiten zur Tat (v. li.): Christopher Wiering und Thomas Bösch von der Tiefbaufirma Bösch in Wiegersen, Christian Donker (Stadtentwässerung Buxtehude), Ratsherr Dirk Brummer (SPD), Ratsherr Bernhard Wienberg (CDU), Reinhard Koroll (Freie Wählergemeinschaft), Heinrich-Martin Feuerbach (Erschließungsplaner), Bürgermeister Rolf Suhr und auf dem Bagger Bauamtsleiterin Sabine Benden

Erster Spatenstich im Baugebiet Rühmerwiesen: Gemeinde Sauensiek übernimmt die Vermarktung

Der Startschuss für das Baugebiet Rühmerwiesen in Sauensiek ist gefallen: Mit dem ersten Spatensich im ersten Bauabschnitt zwischen Holveder Weg und Im Bruch haben jetzt die Erschließungsarbeiten begonnen. Die Fertigstellung ist im März 2015 geplant, der genaue Zeitpunkt hängt von den Witterungsbedingungen im Winter ab. Interessierte, die ihr Einfamilienhaus in Sauensiek bauen möchten, sollten sich schnellstmöglich bei der Gemeinde Sauensiek, die die Vermarktung selbst übernimmt, melden. Denn...

  • Apensen
  • 07.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.