Beiträge zum Thema Tierhilfe direkt

Panorama

Drei schnurrende Katzenkinder sind die "Tiere der Woche"

(bo). Nelly, Nala und Max heißen die drei Katzenkinder, für die der Verein "Tierhilfe direkt" ein Zuhause mit Freigang sucht. Die im Juli 2014 geborenen Samtpfoten sind wundervolle Kätzchen, die die Gegenwart vertrauter Personen genießen und viel schnurren. Alle drei Katzen sind kastriert, geimpft entfloht und entwurmt. Sie werden mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Wer sich für die niedlichen Tiere interessiert, darf sie gern in der Pflegestelle besuchen und kennen...

  • Buxtehude
  • 06.02.15
  • 242× gelesen
Politik
Zwei süße Stubentiger, die Obhut beim Tierschutzverein Buxtehude gefunden haben

Muss das sein? Katzenbabys umsonst aus dem Internet

tk. Buxtehude. "Das steht exemplarisch für das Gesamtproblem", sagt Waltraud Dirksen von der "Tierhilfe direkt". "Katzenschwemme bei den Buxtehuder Tierschützern" hatte das WOCHENBLATT gemeldet. Die Tierschützerin erneuert die Forderung nach einer landkreisweiten Kastrationspflicht für freilaufende Stubentiger. Der große Haken dabei: Wer das letztendlich durchsetzen kann, scheint ein ungelöstes Problem zu sein. Waltraud Dirksen fordert unter anderem deshalb die Kastrationspflicht, weil...

  • Buxtehude
  • 04.08.14
  • 485× gelesen
Panorama

Niedliche Katzenbabys sind unsere "Tiere der Woche"

(bo). Sieben Katzenbabys erblickten Mitte Juli in einer Pflegestelle der "Tierhilfe direkt" das Licht der Welt. Die Mutter kam als trächtige Fundkatze zu den Tierschützern. Die kleinen, putzmunteren Kater und Katzenmädchen entwickeln sich prächtig und tollen im Freigehege herum. Sie sind entwurmt, entfloht und werden in der kommenden Woche geimpft. Der Verein sucht für die Samtpfoten ein liebevolles neues Zuhause bei tierfreundlichen Personen. Werden sie als Einzeltiere gehalten, sollten sie...

  • Buxtehude
  • 27.09.13
  • 476× gelesen
Panorama

Die Katze "Schnecke" ist unser "Tier der Woche"

(bo). Die "Tierhilfe direkt" sucht für die Katze "Schnecke" ein neues Zuhause. Die zarte Samtpfote wurde im April verletzt, abgemagert und fiebrig in Estorf gefunden. Sie wurde wahrscheinlich im Oktober 2012 geboren. In der Pflegestelle des Vereins hat sich Schnecke gut erholt. Sie ist ebenso verschmust wie auch frech und kann sich gegenüber anderen Katzen in der Gruppe gut durchsetzen. Schnecke benötigt unbedingt Freigang. Sie ist mittlerweile kastriert, tätowiert, geimpft, entwurmt und...

  • Buxtehude
  • 09.08.13
  • 201× gelesen
Panorama

Corgi-Mischling "Bailey" ist unser "Tier der Woche"

(bo). Der vierjährige Corgi-Mischling Bailey ist ein richtiger Hütehund auf kurzen Beinen mit vielen typischen Eigenschaften der walisischen Corgi-Rasse: Er ist wachsam, sehr intelligent und selbstbewusst. Er läuft gern und liebt es im See zu schwimmen. Der Verein "Tierhilfe direkt" sucht für den vierjährigen, kastrierten Rüden ein neues Zuhause bei Personen, die ihn artgerecht fordern und fördern. Mantrailing würde ihm sicherlich gut tun. Bailey benötigt eine liebevolle und konsequente...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
  • 370× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.