Tierschutzverein Buxtehdue

Beiträge zum Thema Tierschutzverein Buxtehdue

Panorama
Dieses Pferd musste eingeschläfert werden
2 Bilder

"Gucken Sie nicht weg": Der Appell einer Buxtehuder Tierschützerin

"Bitte schauen Sie nicht weg", sagt Rita Sarrach vom Tierschutzverein Buxtehude tk. Buxtehude. Das traurige Schicksal eines alten Pferdes ist für Rita Sarrach vom Tierschutzverein Buxtehude Anlass, an die Menschen zu appellieren: "Lieber einmal zu viel wegen einer echten oder vermuteten Tierquälerei anrufen als einmal zu wenig." Anfang November wurde der Tierschutzverein über ein altes Pferd informiert, dass allein und ohne ausreichend Futter auf einer Weide in Neukloster hinter der Kirche...

  • Buxtehude
  • 29.11.16
Panorama
Gemeinsame Freude über eine große Spende (v.l.): "Ache-Noah"-Botschafter Michael Ramin (Commerzbank) mit Rita Sarach, Katrin Buchardt und Berry Koedood (alle vom Tierschutzverein Buxtehude)

Eine große Spende für die Buxtehuder Tierschützer

tk. Buxtehude. Sie helfen ehrenamtlich Tieren in Not und sind auf Spenden angewiesen: Die engagierten Mitarbeiter und Mitglieder des Tierschutzvereins Buxtehude freuen sich daher darüber, dass sie 12.500 Euro bekommen. Mit einer Spendenaktuon vor Weihnachten (das WOCHENBLATT berichtete) wurden 5.000 Euro eingeworben. Die "Arche Noah-Stiftung" der Commerzbank hat die Summe verdoppelt und noch 2.500 Euro draufgelegt, sodass am Ende dieser erfreulich hohe Betrag zusammenkam. Zum einen wird der...

  • Buxtehude
  • 25.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.