TSV Eintracht Hittfeld

Beiträge zum Thema TSV Eintracht Hittfeld

Sport
Ex-Weltmeister Steffen Fetzner brillierte in Hittfeld
3 Bilder

Weltklasse in Hittfeld

TISCHTENNIS: Oldenburger TB kam mit Ex-Weltmeister Steffen Fetzner (cc). Wer kann das schon von sich behaupten, gegen einen Weltmeister gespielt zu haben und ihm sogar einen Satz abgenommen zu haben? Das gelang jetzt Rico Buchholz mit 12:10 im Einzel des zweiten Satzes, der mit seinem Team des TSV Eintracht Hittfeld am vergangenen Samstag in heimischer Halle gegen den Ligafavoriten der Tischtennis-Verbandsliga Nord, dem Oldenburger TB mit dem früheren Weltmeister im Doppel (mit Jörg Roßkopf),...

  • Buchholz
  • 30.09.18
Sport
Julian Schnäckel vom TSC Steinbeck-Meilsen

Andreas Raeder und Julian Schnäckel sind die Gruppensieger

(cc). Beim Tischtennisturnier der Herren in Stelle waren 20 Akteure am Start, die in 90 Partien an den grünen Tischen ihre Gruppensieger für die Kreis-Vorrangliste ermittelten. Der Hittfelder Verbandsligaspieler Andreas Raeder war in der zweiten Runden mit einer Wildcard am Start, und sicherte sich ungefährdet den Gruppensieg in der Staffel A. Bei einer Spielbilanz von 9:0 musste der 49-jährige Seevetaler nur einen Satz gegen den Obermarschachter Marco Müller abgeben. Gegen Finn Tiedemann vom...

  • Buchholz
  • 08.06.18
Sport

TSV Hittfeld muss in die Relegation

(cc). Im Kampf um den Klassenverbleib in der Tischtennis-Verbandsliga Nord muss die erste Herrenmannschaft des TSV Eintracht Hittfeld nach der 5:9-Heimniederlage gegen den Tabellendritten TSV Lunestedt II als Tabellenachter in die Relegation. Bis zum 2:2 spielten die Seevetaler mit den Gästen auf Augenhöhe. Danach erhöhte Lunestedt auf 5:2 und gewann am Ende mit 9:5. Vor dem letzten Spieltag steht die SG SW Oldenburg bereits am Meister fest.

  • Buchholz
  • 12.04.18
Sport
Ralf Schweneker (li.) und Andreas Raeder vom TSV Eintracht Hittfeld

TSV-Duo holt Landestitel

TISCHTENNIS: Schweneker und Raeder triumphieren (cc). Geschafft! Ralf Schweneker und Andreas Raeder (TSV Eintracht Hittfeld) holen bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Senioren in Hatten-Sandkrug den Titel im Doppel der Altersklasse (AK) 40. Im Endspiel bezwangen sie den amtierenden Senioren-Europameister im Doppel der AK 40, Uwe Bertram (SV Sandkamp), und Stephan Keitel (SG Lenglern) in vier Sätzen (11:5, 11:8, 5:11, 11:6. In der Einzelkonkurrenz löste Ralf Schweneker das Ticket zur...

  • Buchholz
  • 06.04.18
Sport
Ralf Schweneker (TSV Hittfeld) holte den Bezirkstitel bei den Senioren AK 40

Ralf Schweneker gewinnt TSV-Duell

TISCHTENNIS: Im Bezirksfinale standen sich zwei Hittfelder gegenüber (cc). Bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Senioren in Buxtehude standen sich im Finale der Altersklasse (AK) 40 mit Ralf Schweneker und Andreas Raeder zwei Verbandsligaspieler des TSV Eintracht Hittfeld gegenüber. Den Endspielsieg sicherte sich Schweneker in drei Sätzen. Im Doppel holte das TSV-Duo den Vizetitel. Die Bezirkstitelkämpfe begannen mit einer Schweigeminute. Denn die Bezirks-Seniorenbeauftragte, Ingrid...

  • Buchholz
  • 15.12.17
Sport
Das Hittfelder Duo siegte im Doppel (v.l.): Jens Möller-Lentvogt und Andreas Raeder
10 Bilder

Weltmeister schlug in Hittfeld auf

(cc). An Bekanntheit hat der inzwischen 48-jährige Steffen „Speedy“ Fetzner nichts eingebüßt. Und das, obwohl sein größter Erfolg, der Weltmeisterschaftstitel im Doppel, 1989 erspielt, schon geraume Zeit zurückliegt. Dass er auch nichts von seinem Können verlernt hat, zeigte Steffen Fetzner eindrucksvoll am Ostersamstag im Team des Oldenburger TB vor 150 Fans in der Hittfelder Sport-Arena. Das Oldenburger Gästeteam brachte noch Peter Franz, Torben Wosik, Nicolai Popal und Klaus Sander mit,...

  • Buchholz
  • 16.04.17
Sport

TSV Hittfeld schafft den Klassenerhalt

(cc). Mit einem 9:6-Heimsieg gegen den Geestemünder TV hat das Herrenteam des TSV Eintracht Hittfeld den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga Nord geschafft. „Nach der unerwarteten Niederlage der SpVg Oldendorf gegen die abstiegsbedrohte erste Herrenmannschaft des TuSG Ritterhude ist Hittfeld plötzlich auf den achten Rang der Tabelle abgerutscht, und musste wieder um den Klassenerhalt zittern“, berichtete TSV-Teamsprecher Jens Möller-Lentvogt: „Mit dem Sieg gegen den Tabellenneunten...

  • Buchholz
  • 14.04.17
Sport
Auch Torben Wosik (Foto) wird in Hittfeld aufschlagen

Tischtennis-Gala in Hittfeld

(cc). Die ganz Großen des Tischtennissports sind am Ostersamstag, 15. April, in Hittfeld zu Gast. In der neu ins Leben gerufenen Niedersachsenliga der Senioren (Altersklasse 40) treffen die Seevetaler auf die Cracks des Oldenburger TB. Beginn ist um 15 Uhr (Sporthalle am Schützenplatz). „Es ist eine sportliche Begegnung mit Topspielern, deren Namen auch heute noch einen besonderen Glanz versprühen, wie die Erfolge, die sie in ihrer Sportlerkarriere erreichten“, berichtet TSV-Akteur Jens...

  • Buchholz
  • 11.04.17
Sport
Beim 9:0-Auswärtserfolg beim TV Oyten punkteten (v.l.): Ralf Schweneker und Klaus Igel schon im Eingang-Doppel (3:1 gegen Kramer/Müller) für den TSV Eintracht Hittfeld

Hittfelder Talfahrt vorerst gestoppt

TISCHTENNIS: Zwei wichtige Siege für Verbandsliga-Herrenmannschaft des TSV (cc). Im Kampf um den Klassenverbleib in der Tischtennis-Verbandsliga Nord konnte die Herrenmannschaft des TSV Eintracht Hittfeld vorerst seine Talfahrt in der Tabelle stoppen. Erst siegte das TSV-Team in heimischer Sporthalle mit 9:5 gegen den TV Hude II, und Tags darauf auswärts mit 9:0 beim Tabellenvorletzten TV Oyten. Damit haben die Seevetaler, die auf Platz sieben der Tabelle vorgerückt sind, wichtige Punkte...

  • Buchholz
  • 03.02.17
Sport
Klaus Igel erzielte den Pluspunkt zum 9:1 für Hittfeld

Gelungener Saisonauftakt

HITTFELD: TSV-Team startet mit 9:1-Liga-Sieg (cc). Mit einem 9:1-Sieg beim SV Olympia Laxten startete das neu formierte Tischtennisteam des TSV Eintracht Hittfeld in die neue Saison der Verbandsliga Nord. Am Sonntag, 5. Oktober, spielen die Seevetaler auswärts beim TuS Sande. Bei den Emsländern in Lingen fehlte die Nummer eins, Robert Irimia, für den Jochen Lager aus der Dritten eingesetzt wurde. Die ersten drei Doppel gingen auf das Konto des TSV Hittfeld, der damit mit 3:0 in Führung...

  • Buchholz
  • 01.10.14
Sport
Das Team des TSV Eintracht Hittfeld sicherte sich mit (v.l.): Holger Mengel, Hauke Fenz, Dominik Schwardtmann und Frederik Lawrenz den Bezirkspokal in der C-Klasse
2 Bilder

Hittfelder Team holt den Bezirkspokal

TISCHTENNIS: Spannende Endspiele mit insgesamt 25 Mannschaften in Garstedt (cc). Mit einem 5:1-Endspielsieg gegen TSC Steinbeck-Meilsen gewann die Hittfelder Eintracht den Tischtennis-Bezirkspokal der Herren-C-Klasse. Insgesamt waren bei den Bezirkspokalfinals in der Auetaler Sporthalle in Garstedt 23 Herren- und zwei Damenmannschaften am Start, die in den Klassen B bis E ihre Pokalsieger ermittelten. Zunächst blieben der TSV Eintracht Hittfeld, als auch der TSC Steinbeck-Meilsen nach den...

  • Buchholz
  • 18.04.14
Sport
Miriam Beutler (MTV Tostedt) eroberte Rang Eins der Tischtennis-Kreisrangliste

Miriam Beutler ist die neue Eins im Kreis

(cc). Diesmal fiel die Entscheidung beim Kreis-Ranglisten-Sieg der Damen ganz knapp im Tischtennisfinale in der Sporthalle Auetal in Garstedt aus. Denn drei Damen lagen mit jeweils 6:1 Punkten vorn. Aber im entscheidenden Match behielt Miriam Beutler (MTV Tostedt) in fünf Sätzen gegen Ilka Rudloff (TuS Fleestedt) die Oberhand und wurde als die neue Nummer Eins der Kreisrangliste 2013 des Kreisverbandes Harburg-Land gekürt. Auf Platz zwei und drei kamen Merle Subai und Ilka Rudloff....

  • Buchholz
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.