Alles zum Thema TSV Hagenah

Beiträge zum Thema TSV Hagenah

Sport

Berichte und Sportlerwahl

ig. Hagenah. Die aktuelle Finanzlage, Spartenberichte, Mitgliederzahl, Veranstaltungen 2017 und die Wahl zum "Sportler des Jahres" sind die Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des TSV Hagenah am Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr im Sporthaus Trift.

  • Harsefeld
  • 11.03.17
Sport

Wahlen und Berichte

ig. Hagenah. Geschäftsberichte, Wahlen zum Vorstand und die Planung des neuen Sportjahres sind die westentlichen Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des TSV Hagenah am Freitag, 20 März, um 19.30 Uhr im Sporthaus Trift in Hagenah.

  • Stade
  • 20.03.15
Sport

Taekwondo für jedermann

bc. Hagenah. Ab sofort bietet der TSV Hagenah neue Taekwondo-Kurse an - ideal für Anfänger. Taekwondo ist eine traditionelle Kampfkunst der waffenlosen Selbstverteidigung und beinhaltet neben Budo-(Kampf), Kraft- und Ausdauertechniken auch sanfte Körperdehnung und sogar die Elemente von Pilates und Yoga. Mitmachen kann jeder: Kinder ab zehn Jahren, Jugendliche, Männer, Frauen und auch Senioren. Das Training findet mittwochs und freitags ab 18 Uhr im Sporthaus des TSV Hagenah statt (Trift 5,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.01.15
Sport
Urkunden für Daniel Williams, Shania  Williams und Nadja Dräger (v.li.)

Jung und schon erfolgreich

Die ersten Erfolge für Hagenaher Kampfsportler ig. Die Gründung der Taekwondo-Sparte des TSV Hagenah stand erst im vergangenen Mai an. Und schon gibt es für die Kampfsportler die ersten großen Erfolge. Beim Super-Cup in Hamburg belegte Shania Williams in der Altersgruppe bis 10 Jahre den vierten Platz. Daniel Williams kam in der Altersgruppe plus 30 Jahre auf Platz zwei. Auch Sparten-Leiterin Nadja Dräger schaffte mit Rang drei in der Altersgruppe plus 30 Jahre den Sprung auf das Treppchen....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.11.13
Sport
Wangersens stark verjüngte 2. Frauen-Mannschaft

Der erste große Auftritt

Hochklassiger Faustball bei den Turnieren des MTV Wangersen ig. Das Faustball-Turnier des MTV Wangersen gewann bei den Männern Zweitligist SV Armstorf. Bei den Frauen behielt Erstligist SV Moslesfehn im Finale gegen den SV Düdenbüttel die Oberhand. „Mit den gezeigten Leistungen sind wir zufrieden“, sagte Turnierleiter Marcus Thrun. Bei den Männern zog Zweitligist TSV Hagenah als einziger Kreisvertreter ins Halbfinale ein, besiegte den TSV Bardowick mit 11:3 und 11:6. Im Finale gegen den...

  • Harsefeld
  • 08.11.13