Alles zum Thema TuS Güldenstern

Beiträge zum Thema TuS Güldenstern

Panorama
Am "Teamtag" nahmen Schüler der Klassen 3a und 3b der Grundschule Campe teil

"Teamtag" auf dem Güldenstern-Platz

tp. Stade. „Gemeinschaft spüren - Grenzen überwinden“: Unter diesem Motto stand kürzlich ein "Teamtag" der Klassen 3a und 3b der Grundschule Campe. Die Schüler trafen sich mit den Erlebnispädagogen der Gruppe „Schattenspringer“ auf dem Sportplatz des TuS Güldenstern Stade.“ Kooperative Spiele, Teamgeist und Klassenzusammenhalt standen für einen Schultag auf dem Stundenplan. Dieses besondere Unterrichtsprojekt konnte dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Stade-Altes Land durchgeführt...

  • Stade
  • 17.07.15
Panorama
Scheckübergabe im Stader Rathaus mit Bürgermeisterin Silvia Nieber (stehend re.) Vertretern ehrenamtlicher Institutionen und der Kreissparkasse

3.350 Euro für das Ehrenamt

Kreissparkassenstiftung schüttet das Füllhorn aus tp. Stade. Auch in diesem Jahr fördert die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade Projekte aus unterschiedlichen Bereichen des Ehrenamtes. Aus der Gesamtsumme von 3.350 Euro erhielten das Frauen- und Mütterzentrum, die Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch, der VfL Stade sowie TuS Güldenstern finanzielle Zuwendungen. Für ein internationales Projekt zur Förderung der internationalen Kultur, Toleranz und Völker-Verständigung wird auch...

  • Stade
  • 19.05.15
Wirtschaft
Insgesamt wurden 3.706 Euro übergeben

Vereine freuen sich über Spenden

(sb). Die Gutscheinhefte "Schlemmen und Sparen" sind nicht nur kulinarisch ein Hit: Pro verkauftes Exemplar spendet der herausgebende Rasta-Verlag 3,50 Euro für kulturelle und soziale Projekte. Bei insgesamt 1.059 verkauften Couponheften stand der Kreissparkasse Stade für das Jahr 2014 ein Gesamtbetrag von 3.706 Euro zur Verfügung. Diese beachtliche Summe kommt jetzt folgenden Vereinen und Institutionen im Landkreis Stade zugute: Schützenverein Groß Sterneberg, Förderverein der Grundschule...

  • Stade
  • 10.12.14
Sport

Fußball: Ein schweres Spiel - D/A trifft auf die Germania Egestorf

ig. Stade. Zweimal kam der Fußball in den letzten beiden Wochen auf Kreisebene komplett zum Erliegen. Ob am Osterwochenende gespielt werden kann, ist noch offen. Der Kreisspielausschuss hat allerdings bereits festgelegt, dass für das Wochenende eine generelle Spielabsage erfolgen wird. Die Vereine können dann wieder im eigenen Ermessen bestimmen, ob gespielt werden kann oder nicht. D/A-Oberliga-Trainer Lars Jagemann geht davon aus, dass die Partie gegen FC Germania Egestorf-Langrede am...

  • Drochtersen
  • 27.03.13