TuS-Tigers

Beiträge zum Thema TuS-Tigers

Sport
Die Fans feiern ihre Tigers

Balsam auf die Tigers-Seele

TuS-Tigers besiegen in der Meisterrunde Altonaer SV mit 5:8 ig. Harsefeld. Der Bann ist gebrochen! Die Harsefelder Eishockey-Tigers sind in der Regionalliga-Meisterrunde angekommen. 50 mitgereiste Fans feierten ihr Team am vergangenen Wochenende nach dem 5:8-Sieg gegen Altonaer SV. "Das war ein kleines Wunder", jubelte Pressesprecher Manfred Jesgarsch. "Seit mehreren Spielzeiten gelang kein Sieg gegen die Altonaer. Dieser Erfolg die Balsam auf die Tigers Seele. Die Tigers waren in den ersten...

  • Harsefeld
  • 19.02.16
Sport
Jubel nach dem dritten Treffer
2 Bilder

Freibeuter ohne Chancen

TuS-Tigers besiegen die Freibeuter mit 8:1 ig. Harsefeld. Das Harsefelder Eishockey-Regionalliga-Team besiegte am vergangenen Wochenende die Freibeuter des Rosatocker EC mit 8:1, setzt sich mit dem Sieg im oberen Tabellendrittel fest. Schon im ersten Drittel erarbeiteten sich die Gastgeber ein optisches und spielerisches Übergewicht. Für die Tigers erzielten Philipp Bergmann (2), Sebastian Schröder (2), Rene Reuter (2), Björn Müller und Gordon Lisch Tore. Die Tigers-Fans hatten ihren Spaß am...

  • Stade
  • 04.12.15
Sport

Tigers verlieren gegen starke Bremer

ig. Harsefeld. Die Harsefelder Eishockey-Tigers verloren am vergangenen Wochenende das Regionalliga-Heimspiel gegen die Weserstars Bremen mit 3:8. Die Gäste zeigten keine Schwächephase. Die Tigers hielten so gut es ging dagegen, zeigten, dass auch sie Eishockey spielen können. Die TuS-Crew erarbeitete sich auch Torchancen, musste sich aber mehr auf ihre Abwehrarbeit konzentrieren. Im letzten Drittel waren beide Mannschaften besonders angriffslustig, torgefährlich und kampfbereit....

  • Harsefeld
  • 02.01.15
Sport
Die Tigers im Angriff
2 Bilder

Alle in die Halle!

Tigers siegen verdient am Ostseestrand ig. Harsefeld. Die Harsefelder Eishockey-Tigers gewannen am vergangenen Wochenende das Auswärts-Regionalliga-Spiel gegen Timmendorfer Strand 1b Storm mit 6:5. Der Sieg gehe in Ordnung, sagt TuS-Pressesprecher Manfred Jesgarsch. "Die Mannschaft spielte konstruktiv nach vorne und glänzte mit einer guten Abwehr." Noch im letzten Drittel lagen die Cracks mit 5:2 hinten, drehten dann aber mächtig auf, gaben alles und holten die Punkte. Jesgarsch: "Das war...

  • Harsefeld
  • 14.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.