U.H.U.

Beiträge zum Thema U.H.U.

Panorama
Bevor der Uhu in die Freiheit entlassen wird, behandeln Michael Kirchner und Elke Siebert die Verletzung ein letztes Mal mit  Wundsalbe
2 Bilder

Mit kräftigem Flügelschlag in die Freiheit

Erfolg für den Wildpark Lüneburger Heide: Falkner wildern schwerverletzt aufgefundenen Uhu wieder aus. mum. Hanstedt-Nindorf. Auf frei lebende Wildvögel lauern in ihren Revieren auf der täglichen Jagd nach Futter viele Gefahren. Zusammenstöße mit Fahrzeugen - vor allem auf Autobahnen - sowie der Kontakt mit Wild- und Stacheldrahtzäunen werden dabei oftmals zur tödlichen Falle oder führen zu schweren Verletzungen. Manche der verletzten Vögel haben Glück, wenn aufmerksame Wanderer die Tiere...

  • Hanstedt
  • 06.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.