UKE

Beiträge zum Thema UKE

Panorama

"Nichtrauchen ist cool" finden die Jesteburger Schüler

mum. Jesteburg. Unter dem Motto "Nichtrauchen ist cool" besuchte der komplette siebte Jahrgang der Oberschule Jesteburg eine Vorlesung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Das Projekt "Prävention der Nikotinsucht bei Kindern und Jugendlichen" wird bereits seit 15 Jahren am UKE angeboten. In dem zweistündigen Vortrag im Hörsaal der ehemaligen Frauenklinik wurde den Schülern das Ausmaß des Rauchens interaktiv veranschaulicht. Abschreckende Videos und Bilder zum Thema Rauchen und...

  • Jesteburg
  • 14.02.20
Panorama
Die Sponsoren und das Orga-Team hoffen auf viele weitere Mitstreiter für den "Run4Help" (v. li.): Michél Schwedt (Mitch+Friends), Christoph Reise, André Meyer (Make IT), Friedrich Harre, Helpster-Queen Emmi-Lou Hennecke, Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz), 
Helpster-King Scott Philbey, Christoph Diedering (Kanzlei am Marktplatz) und Marko Philbey (Philbeys)

"Run 4 Help": Wer wird Helpster-Königspaar?

Jetzt anmelden für den Benefizlauf für das Kinderkrebs-Zentrum im UKE am 5. Mai im Buchholzer Rathauspark as.Buchholz Sich sportlich betätigen und gleichzeitig Gutes tun: Am Sonntag, 5. Mai, findet in Buchholz wieder der "Run4Help" statt. Die Anmeldung über die Homepage läuft bereits. Bei dem Spendenlauf zu Gunsten des Kinderkrebszentrums des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE), der bereits zum 9. Mal stattfindet, laufen Kinder und Jugendliche im Rathauspark in Buchholz 20 Minuten lang...

  • Rosengarten
  • 08.03.19
Panorama
Lions-Präsident Dr. Jörg-U. Köbke übergab den Scheck an Buchholz' Stadtjugendpflegerin Sarah Teichmann
2 Bilder

Lions-Wohltätigkeitsball in Buchholz: 17.500 Euro für den guten Zweck

Jugendzentrum Buchholz und Institut für Rechtsmedizin des UKE werden bedacht os. Buchholz. Große Summe für den guten Zweck: Bei der 48. Auflage des Wohltätigkeitsballs des Lions Club Buchholz-Nordheide sind 17.500 Euro zusammengekommen. Das Geld wird geteilt: Zum einen wird das Buchholzer Jugendzentrum für seine dezentrale Jugendpflege bedacht, zum anderen das Institut für Rechtsmedizin des Universitäts-Krankenhauses Hamburg-Eppendorf. Lions-Präsident Dr. Jörg-U. Köbke war sehr zufrieden...

  • Buchholz
  • 13.11.18
Panorama

"Ihr seid einfach gigantisch!"

Jungen und Mädchen der Grundschule Hanstedt erlaufen 3.839,30 Euro für "Run 4 Help". mum. Hanstedt. "Ihr seid einfach gigantisch!" Friedrich Harre vom Lions Club Buchholz-Nordheide war sichtlich begeistert vom großartigen Engagement der Jungen und Mädchen der Hanstedter Grundschule. Gemeinsam mit Lions-Gründungsmitglied Jürgen Albers war Harre zu Gast in der Schule. Im Zuge der Verabschiedungsfeier der vierten Klassen überreichte Schulleiterin Christine Gall einen Scheck in Höhe von 3.839,30...

  • Jesteburg
  • 29.06.18
Panorama
114 Perlen sind an Riekes „Mutmach-Kette“. Jede steht für eine Situation, in der sie besonders stark sein musste
2 Bilder

Rieke (13) macht Mut: Die ehemalige Krebspatientin läuft beim "Run4Help"

as. Buchholz. In schwierigen Situationen, wenn Rieke Angst hat oder aufgeregt ist, schaut sie sich ihre „Mutmach-Kette“ an. 114 Perlen sind daran befestigt. Eine jede steht für eine Situation, in der Rieke besonders stark sein musste und viel Mut gezeigt hat. Das musste Rieke trotz ihrer jungen Jahre schon oft. Denn die 13-Jährige hat bereits eine Krebserkrankung überstanden. Im Vorfeld des Spendenlaufes „Run4Help“ in Buchholz besuchte Rieke die Schüler des dortigen Gymnasiums am Kattenberge,...

  • Rosengarten
  • 02.05.17
Panorama
Tolles Gemeinschaftsprojekt: Erstmals haben die Service-Clubs Round Table und Ladies Circle Spenden gemeinsam für ein Projekt Geld gesammelt

Service-Clubs in der Nordheide sammeln 3.500 Euro für krebskranke Kinder

mum. Jesteburg/Buchholz. Diese Premiere macht Lust auf mehr: Zum ersten Mal haben die beiden Service-Clubs Round Table Nordheide (www.rt130.de) und Ladies Circle Nordheide (www.lc9-nordheide.de) gemeinsame Sache gemacht, um Geld für ein besonderes Projekt zu sammeln. Unter dem Motto "Trinken für den guten Zweck" verkauften die Mitglieder Getränke während des Buchholzer Stadtfests. Das Ergebnis: 3.565,30 Euro. Das Geld ist für "Fruchtalarm" bestimmt. Das deutschlandweite Projekt hilft...

  • Jesteburg
  • 06.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.