Unfall bei Garlstorf

Beiträge zum Thema Unfall bei Garlstorf

Blaulicht
Das Fahrzeug des Unfallverursachers
  4 Bilder

Pfingstsonntag
Betrunkener verursacht Unfall auf der A7

bim. Garlstorf. Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntag gegen 9.10 Uhr auf der A7 bei Garlstorf einen Verkehrsunfall verursacht. Der 26-jährige Citroen-Fahrer aus Braunschweig befuhr die A7 in Richtung Hannover. In Höhe Garlstorf fuhr er nahezu ungebremst auf das vor ihm fahrende Fahrzeuggespann, bestehend aus Transporter und Anhänger. Durch den Aufprall riss der Anhänger, auf dem Wellblech geladen war, ab und schleuderte über die komplette Fahrbahn. Rund 500 Meter entfernt kam der Anhänger...

  • Salzhausen
  • 31.05.20
Blaulicht

Unfall auf L212
Unfall auf der L212 bei Garlstorf

bim/nw. Garlstorf. Drei Leichtverletzte und zwei zerstörte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls bei Garlstorf am Donnerstagmittag. Dabei waren aus bisher ungeklärter Ursache die beiden Fahrzeuge auf der L212 an der Ecke Hainholzweg/Egestorfer Landstraße kollidiert. Während ein Pkw stark beschädigt auf der Fahrbahn stehen blieb, wurde das andere Fahrzeug in den Seitenraum geschleudert. Die Rettungsleitstelle in Winsen entsandte neben drei Rettungswagen auch die Freiwillige Feuerwehr...

  • Salzhausen
  • 11.10.19
Blaulicht
Ein starker Hagelschauer führte auf der A7 zu drei Unfällen

+++ Update: Unfallserie nach Hagelschauer / Retter und Polizei Pfingstsonntag fast im Dauereinsatz +++

(bim). Noch mehr witterungsbedingte Verkehrsunfälle wegen Hagels und Starkregens vermeldet die Polizei vom Wochenende: Gegen 7.55 Uhr kam ein Pkw in der Auffahrt der Anschlussstelle Dibbersen in Richtung Bremen nach starkem Regenschauer ins Schleudern, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Pkw blieb im angrenzenden Graben auf dem Dach liegen. Der Fahrzeugführer wurde verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Bergung des Pkw erfolgte mit einem Kran....

  • Tostedt
  • 16.05.16
Blaulicht
Ein starker Hagelschauer führte auf der A7 zu drei Unfällen
  2 Bilder

Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter nach Unfallserie wegen Hagels auf der A7

(bim). Ein starker Hagelschauer war der Auslöser für drei Verkehrsunfälle auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Garlstorf und Thieshope am Pfingstsonntag. Gegen 14.15 Uhr wurden bei einem dieser Unfälle zwei Fahrzeuginsassen - darunter ein Kleinkind - schwer und eine Person leicht verletzt. Die Besatzung zweier zufällig an der Unfallstelle vorbeikommender Fahrzeuge des DRK Hameln sicherten die Unfallstelle ab und leiteten die Erstversorgung der Verletzten ein. Die Rettungsleitstelle...

  • Tostedt
  • 15.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.