Beiträge zum Thema Untere Naturschutzbehörde Landkreis Harburg

Panorama
Beim Blick über den Steller See wirkt die Landschaft wie gemalt   Foto: Landkreis Harburg

Stelle: Freie Sicht auf die Seevengeti

thl. Stelle. Es wirkt ein wenig wie ein holländisches Gemälde aus dem 17. Jahrhundert: Der Blick auf die Seeveniederung lädt ein zum Träumen und Eintauchen in eine andere Welt – und der Rahmen des Beobachtungsstandes am Steller See verstärkt diesen Eindruck noch. Verträumt, in sanften Farben, präsentiert sich die Niederung. Leichte Nebelschwaden liegen über dem Wasser, Raureif bedeckt die Wiesen. Im Mittelpunkt reckt ein noch kahler Baum seine Äste gen Himmel. Eine Komposition in sanften Blau-,...

  • Stelle
  • 09.03.21
  • 465× gelesen
Politik
Elisabeth Bischoff

Kritik am Landkreis Harburg
Elisabeth Bischoff kritisiert Naturschutzbehörde wegen des Radenbachs

mum. Undeloh. Die Gruppe Grüne/Linke im Landkreis Harburg erhebt schwere Vorwürfe gegen Landrat Rainer Rempe - konkret gegen die Untere Naturschutzbehörde. Es geht um den Radenbach bei Undeloh (Samtgemeinde Hanstedt), der mitten durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide fließt. Ursprünglich ein naturnaher Bach inmitten von feuchten Wiesen. "Ein Juwel für Naturliebhaber, für Landwirte aber nicht so gut zu nutzen", so Elisabeth Bischoff von den Grünen. "Daher hat ein Landwirt den Bach im...

  • Hanstedt
  • 29.05.20
  • 230× gelesen
Panorama
Das Interesse an der Informations-Veranstaltung war groß. Die Stühle im neuen Schützenhaus reichten nicht aus
3 Bilder

Sind Existenzen bedroht?

Neues Naturschutzgebiet "Seeve": Bürger konfrontieren Untere Naturschutzbehörde mit vielen Fragen. mum. Jesteburg. Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg hatte am Mittwoch zu einer Info-Veranstaltung nach Jesteburg eingeladen. Wie berichtet, bereitet der Landkreis die Neuausweisung des Naturschutzgebiets "Seeve" vor. Dieses soll gemäß den Vorgaben der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH) der Europäischen Union unter besonderen Schutz gestellt werden. Das geplante...

  • Jesteburg
  • 24.08.18
  • 372× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.