Untere Seeveniederung

Beiträge zum Thema Untere Seeveniederung

Panorama
Die seltene Schachblume blüht von April bis Mai
  2 Bilder

Untere Seeveniederung
Schachblumenblüte: Das sollen Besucher beachten

ts. Seevetal. Im Naturschutzgebiet "Untere Seeveniederung" blüht für nur kurze Zeit im April bis Anfang Mai die seltene Schachblume. Das Phänomen ist ein beliebtes Fotomotiv. Dabei missachten Besucher nicht selten das Verbot, den Weg zu verlassen. Für das Junkernfeld mit seinen Schachblumen gilt: Nur ansehen - nicht betreten! Das Vorkommen an Schachblumen im "Junkernfeld" des Naturschutzgebiets "Untere Seeveniederung" gilt als das wahrscheinlich größte in Mitteleuropa. Auf 130 Hektar blühen...

  • Seevetal
  • 17.04.20
Panorama
Einen Seeadler im Flug hat der Naturfotograf Ditmar Großkopf im Bild eingefangen. Es ist eines von 160 Fotos im Naturführer "Das Naturschutzgebiet Untere Seeveniederung".
  3 Bilder

Seeadler, Eisvögel und Schachblumen: So fantastisch ist die heimische Natur

In einem neu erschienenen Buch würdigt der Autor Carsten Weede das Naturschutzgebiet "Untere Seeveniederung" / Mehr als 160 Aufnahmen der Naturfotografen Ditmar Großkopf und Rüdiger Heins (ts). Eindrucksvoll zeigt der neu erschienene Naturführer die fantastische Tier- und Pflanzenwelt des Naturschutzgebiets „Untere Seeveniederung“ und der Trockenlandschaft „Seevengeti“. Der Redakteur Carsten Weede aus Karoxbostel und der Mediengestalter Frank Drynda aus Hörsten präsentieren in ihrem neuen...

  • Seevetal
  • 22.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.