Unterschriftenaktion

Beiträge zum Thema Unterschriftenaktion

Panorama
Die Pflegekräfte unterstützen die Aktion mit ihrer Unterschrift
Foto: jab

Unterschriftenaktion erreicht Niedersachsen
Olympischer Brief in Buxtehude

jab. Buxtehude. "Mehr von uns ist besser für alle" - unter diesem Motto findet derzeit eine Unterschriftensammlung für eine bessere Pflege statt, die durch ganz Deutschland wandert. Eine jeweils 40 Meter lange Papierrolle in einer Metallbox wird von Ort zu Ort weitergegeben. Kürzlich erreichte sie mit dem Buxtehuder Elbe Klinikum auch Niedersachsen. Florian Stender vom Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus brachte die Box in die Estestadt und überreichte sie Stephanie Heiduczek,...

  • Stade
  • 29.03.19
Politik

Sozialpädagogen müssen bleiben

ab. Neu Wulmstorf. Mit einer Unterschriftenaktion von Montag, 25., bis Mittwoch, 27. Januar, jeweils von 7.30 bis 8.30 Uhr und von 10.30 bis 11 Uhr, wollen die Eltern der Grundschule an der Heide in Neu Wulmstorf, Breslauer Straße 10, vor Ort auf die Lage der Sozialpädagogen im Landkreis aufmerksam machen und Landrat Rainer Rempe auffordern, den Erhalt der Schulsozialarbeiter zu sichern. Die Grundschule am Moor sowie die Grundschule Elstorf unterstützen diese Aktion. Weitere Grundschulen im...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.01.16
Politik

Stopp der Freihandelsabkommen: BUND Stade ruft zur Unterschriftenaktion auf

tp. Stade. Bereits 22.490 Menschen haben nach Angaben des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in der Postleitzahlenzone 21 den Stopp der Freihandelsabkommen der USA mit der EU (TTIP) und mit Kanada (CETA) gefordert. Der BUND hatte die Protestaktion gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Verbänden als selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative „Stop TTIP“ vor knapp einem Jahr gestartet. Mittlerweile ist das Bündnis auf über 500 Organisationen aus ganz Europa...

  • Stade
  • 02.10.15
Politik

Unterschreiben für den Erhalt der Oberschule Rosengarten

mi. Rosengarten. Der Schulelternrat der Oberschule Rosengarten startet ein Unterschriftenaktion gegen derzeit in der Landkreispolitik diskutierte Pläne, die Oberschule in eine Außenstelle der Integrierten Gesamtschule Hittfeld umzuwandeln. Die Unterschriften werden am Samstag, 1. November, von 10 bis 13 Uhr in im Edeka- Markt in Nenndorf und im Rewe-Markt in Klecken gesammelt. Hintergrund: Der Landkreis hat sich bei der Einrichtung der IGS in Hittfeld deutlich verrechnet. Der Umbau der alten...

  • Rosengarten
  • 28.10.14
Politik
Dunja Paschke und Sohn Joel (4) hoffen, dass die Freiwilligen Feuerwehren endlich ihre Gerätehäuser bekommen

"Wir brauchen unsere Feuerwehr - nicht nur, wenn's brennt"

Wiegersener Krankenschwester hat Unterschriftenaktion gestartet ab. Wiegersen. Beim abendlichen Grillen kam Dunja Paschke die Idee: Die 28-jährige Krankenschwester und Mutter zweier Söhne beschloss, die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Apensen mit einer Unterschriftenaktion zu unterstützen. In einem offenen Brief hatten die Freiwilligen Feuerwehren kürzlich ihren Unmut über die erneute Verzögerung des Baus der Gerätehäuser geäußert, die seit mittlerweile fünf Jahren in Planung sind....

  • Apensen
  • 12.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.