Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht

Holzpfeiler in Heckscheibe gerammt

thl. Ashausen. Ein Unbekannter hat am Wochenende einen am Bahnhof geparkten VW Polo beschädigt und dabei einen Schaden von rund 500 Euro verursacht. Der Täter schlug mit einem zwei Meter langen und etwa zehn Zentimeter dicken Rundholz erst auf die Windschutzscheibe des Wagens. Danach rammte er den Pfeiler durch die Heckscheibe. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Stelle
  • 13.10.14
Blaulicht

Jugendlicher Randalierer wurde gefasst

thl. Ashausen. Ein Jugendlicher (16) aus Radbruch steht im Verdacht am Sonntagmorgen auf dem Bahnhof Ashausen die Glasscheibe eines Wartehäuschens zerstört zu haben. Er war erwischt worden, als es im Metronom kurz vor Ashausen mit einem Nothammer eine Scheibe einschlug. Zudem wird geprüft, ob der Jugendliche zusammen mit einem Kumpel - ebenfalls aus Radbruch - mehrmals Scheiben am Bahnhof Bardowick zerstört haben. Dort gingen in den vergangenen vier Wochen insgesamt 33 Scheiben zu Bruch.

  • Stelle
  • 19.05.14
Blaulicht
Deutlich sind die Stellen zu erkennen, an denen sie Steine den Pkw trafen

Auto mit Steinen demoliert

thl. Ashausen. Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag auf dem Park & Ride-Parkplatz am Ashausener Bahnhof einen dort abgestellten silbernen Pkw VW Polo mit Steinen demoliert. Der Schaden beträgt mindestens 1.500 Euro. Die Polizei sucht jetzt Zeugen für die Tat. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 25.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.