Alles zum Thema Verbesserung des Hochwasserschutzes

Beiträge zum Thema Verbesserung des Hochwasserschutzes

Politik

Kollidiert Natur- mit Hochwasserschutz?

(bim). "In welchem Maße tangieren die an der Este vorgesehenen Hochwasserschutzmaßnahmen die geplante Ausweisung von Natur- und Landschaftsschutzgebieten?" Das möchte FDP-Kreistagsmitglied Arno Reglitzky von der Kreisverwaltung wissen. Ulf Riek (Freie Wähler, FW) ergänzt: "Wie ist die Haltung des Landkreises Harburg zu den Hochwasserschutzmaßnahmen im Landkreis Stade?" Außerdem möchten die Kreispolitiker geklärt haben, ob und wie beide Schutzmaßnahmen für nötig erachtet oder koordiniert...

  • Tostedt
  • 04.08.18
Service

Stadt Winsen informiert über Verbesserung des Hochwasserschutzes

ce. Winsen. Bezüglich der Verbesserung des Hochwasserschutzes am rechten Ufer der Luhe zwischen Roydorf und der Winsener Bahnbrücke führt der der Deich- und Wasserverband Vogtei Neuland (DWVN) am Montag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 129) für alle Interessierten einen Termin zur Auskunft, Beratung und frühen Öffentlichkeitsbeteiligung durch. Dabei geht es um den ersten Abschnitt des Ausbaus der Hochwasserschutz-Verwallungen entlang des rechten Luhe-Ufers. Es...

  • Winsen
  • 21.10.16