alt-text

++ A K T U E L L ++

Inzidenz: Landkreis Stade bundesweit auf Platz 3

Verkehrserziehung

Beiträge zum Thema Verkehrserziehung

Panorama
Siegfried Häusler von der Buxtehuder Verkehrswacht
2 Bilder

Ferienfahrradschule mit Bravour gemeistert
Förderung der Verkehrssicherheit in Buxtehude

sla. Buxtehude. Die Herbstferien wurden von acht Jungen im Alter von sieben bis elf Jahren sinnvoll genutzt. Sie besuchten die Ferienfahrradschule auf dem Verkehrsübungsplatz in Buxtehude. "Trotz des Altersunterschieds meisterten alle mit großer Konzentration und Ehrgeiz alle Fahrübungen", sagt Siegfried Häußler, der seit Jahren in Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht Buxtehude die Fahrradschule betreut. Im Hinblick auf die schulische Verkehrserziehung in den 3. und 4. Klassen legten...

  • Buxtehude
  • 09.11.21
  • 18× gelesen
Panorama
Der Unglücks-Bahnübergang am Brunnenweg/Am Hofacker in Stade ist mit Halbschranken, Andreaskreuzen und Ampeln gesichert   Fotos: tp
5 Bilder

Landkreis Stade
Verkehrserziehung kann Menschenleben retten

Nach tödlichem Zugunfall in Stade: Experten fordern mehr Mobilitätstraining an Schulen tp. Stade. Durch das tragische Zugunglück, bei dem ein junges Mädchen (16) am vergangenen Montag in Stade tödlich verletzt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), rückte das Gefahrenpotenzial von Bahnübergängen ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Zwar sind die exakten Unfall-Umstände laut Polizei noch unklar, doch das Mädchen verhielt sich allem Anschein nach leichtsinnig und überquerte mit seinem Fahrrad die...

  • Stade
  • 19.10.18
  • 819× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.