Verkehrsminister Olaf Lies

Beiträge zum Thema Verkehrsminister Olaf Lies

Politik
Hoffen auf ein Einlenken beim Lärmschutz (v. li.): Detlev Petersen, Bettina Gelse, Angelika Filip, Jörg Hanheide und Sabine Nadolny von der BI

A1-Lärm in Hollenstedt
Petitionen an Verkehrsminister Olaf Lies

bim. Hollenstedt. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) muss sich auf eine ganze Flut an Petitionen aus Hollenstedt einstellen, wenn alle diejenigen, die seit dem sechsspurigen Ausbau der A1 unter dem Lärm leiden, ihm schreiben. Die Aufarbeitung des Informationsabends im März und das Formulieren einer Petition an den Landtag standen jetzt beim Treffen der Bürgerinitiative (BI) Lärmschutz A1 Hollenstedt auf dem Programm. „Ich habe nicht den Eindruck, dass sich die Politik dieses Themas...

  • Tostedt
  • 07.04.17
  • 407× gelesen
Politik

A26 und B3neu-Fortführung: Gipfeltreffen der Landräte mit Verkehrsminister Lies

tk. Landkreis. Die beiden Landräte Michael Roesberg (Stade) und Rainer Rempe (Harburg) haben sich kürzlich mit Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) in Hannover getroffen, um über die Folgen des A26-Verkehrs nach Freigabe der Autobahn bis Neu Wulmstorf zu reden. Wenn nicht rechtzeitig die B3 neu samt Ortsumgehung Elstorf fertig sind, drohen den Gemeinden auf Stader wie auf Harburger Kreisgebiet, ähnlich wie jetzt im Alten Land, der Verkehrsinfarkt. Landtagsabgeordnete aus den beiden...

  • Buxtehude
  • 09.12.16
  • 203× gelesen
Politik
Ein Nadelöhr - die B3-Bahnbrücke. Wenn sie ab 2016 erneuert wird, muss ein Ersatz her, fordert Heiner Schönecke

Behelfsbrücke über die B3 - Jetzt soll der Verkehrsminister einschreiten

bim. Sprötze. Verkehrsminister Olaf Lies soll sich umgehend für eine Behelfsbrücke als Ersatz für die Bahnbrücke auf der B3 in Sprötze, die 2016 erneuert werden soll, einsetzen. Das fordert jetzt der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke. Bereits seit April 2013 wird der Verkehr über die marode Brücke einspurig geführt. Diese dauerhafte Verkehrsbeschränkung soll bis zum Ersatzneubau der Brücke aufrechterhalten werden. Wie mehrfach berichtet, ist die Brücke seit vergangenem Dezember für Lkw...

  • Tostedt
  • 30.01.15
  • 643× gelesen
Panorama
Bürgermeister André Wiese
2 Bilder

Neue Rückschlag für Stadt Winsen bei Verkehrsberuhigung

ce. Winsen. Bei ihren Bemühungen um eine Verkehrsberuhigung in den Winsener Ortsteilen Luhdorf, Pattensen und Scharmbeck hat die Stadt Winsen jetzt einen erneuten Rückschlag einstecken müssen. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies lehnte die gewünschte Temporeduzierung auf 30 km/h in den Ortsdurchfahrten während der Nacht mit der Begründung ab, dass diese Maßnahme nicht den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung entspreche und somit rechtswidrig sei. Wie berichtet, hatte die städtische...

  • Winsen
  • 28.05.13
  • 252× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.