alt-text

++ A K T U E L L ++

Schon zerstört: Anti-Prostitutions-Plakat vor Bordell

Verstoß gegen Coronaregeln

Beiträge zum Thema Verstoß gegen Coronaregeln

Blaulicht

Verstöße gegen Corona-Verordnung in Buchholz und Rade

(thl). In der Nacht zu Samstag wurde in einem Vereinsheim in Seppensen eine Party mit 15 bis 20 Personen festgestellt. Beim Eintreffen der Polizei flüchtete ein Teil der Personen. Sieben Personen wurden angetroffen und entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet. In der Nacht zu Sonntag wurde durch einen Anwohner eine Party in Rade gemeldet. Durch die Polizei konnten zwölf Personen angetroffen werden, welche sich bei der Kontrolle wenig einsichtig zeigten. Auch hier wurden...

  • Buchholz
  • 07.02.21
  • 483× gelesen
Blaulicht

Corona-Verstöße und mehr in Winsen

thl. Winsen. Am Samstagmorgen kontrollierten Beamte eine feiernde Personengruppe im Eckermannpark in Winsen. Gegen die elf angetroffenen Personen (sieben Erwachsene, zwei Jugendliche und zwei Heranwachsende) wurden jeweils Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz gefertigt. Da bei den Personen Betäubungsmittel und dazugehörige Konsumutensilien aufgefunden wurden, wurden gesonderte Strafverfahren eingeleitet. Des Weiteren führte eine der kontrollierten...

  • Winsen
  • 23.08.20
  • 5.235× gelesen
Blaulicht

Tostedt
23-Jähriger mit 2,48 Promille am Steuer und Machete im Auto

ts. Tostedt. Mit 2,48 Promille am Steuer war ein 23 Jahre alter Mann unterwegs, als die Polizei seinen Audi in der Nacht zu Sonntag in der Straße "Unter den Linden" in Tostedt zu einer Verkehrskontrolle stoppte. Die Polizei geht zudem davon aus, dass er Kokain zu sich genommen hatte. Eine Machete, die der 23-Jährige griffbereit in seinem Auto liegen hatte, beschlagnahmten die Polizeibeamten. Der Fahrer und seine zwei Mitinsassen (23 und 24 Jahre alt) werden außerdem jeweils 150 Euro Bußgeld...

  • Tostedt
  • 13.04.20
  • 460× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.