Alles zum Thema Vielseitigkeits-Turnier

Beiträge zum Thema Vielseitigkeits-Turnier

Sport

Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen

(cc). Am kommenden Wochenende (30./31. März) fällt traditionell der Startschuss in die Vielseitigkeitssaison mit einer internationalen Prüfung der Kategorie CCI3*-S auf dem Turniergelände in der Westergellerser Heide in Luhmühlen. 126 Reiter aus 16 Nationen haben ihre Teilnahme angekündigt. Das Turnier beginn am Samstag um 14 Uhr mit den ersten 30 Reitern im Dressurviereck. Am Sonntag beginnt um 8 Uhr die Dressur. Gegen 11 Uhr geht es auf die Geländestrecke.

  • Buchholz
  • 27.03.19
Sport
Silke Ranz (RFS Sieversen) gewann mit "Sunrise SP" in der ersten Abteilung der E-Vielseitigkeit

Tolle Ritte in der Vielseitigkeit

REITSPORT: Nach Jahren fand wieder in Rosengarten eine Vielseitigkeitsprüfung statt (cc). Nach einer Pause von mehreren Jahren fand auf der traumhaften Anlage des Harburger Reitvereins (HRV) in Ehestorf wieder ein Vielseitigkeitsturnier statt, mit dem der Verein an eine große Tradition anknüpfen wollte. „Die Vielseitigkeit ist die anspruchsvollste Disziplin im Reitsport. Ein solches Turnier auszurichten ist etwas ganz Besonderes. Unsere Anlage bietet hierfür alles“, freute sich der...

  • Buchholz
  • 25.08.18
Sport

Andreas Dibowski belegt Platz 2

(cc). Beim Internationalen Vielseitigkeitsturnier in Sahrendorf sicherte sich in der CIC Zwei-Sterne-Prüfung Malin Hansen-Hotopp (PZRV Trebel) mit Monsieur Schnabel den Sieg. aus. Zweiter wurde Lokalmatador Anderes Dibowski (PZRV Luhmühlen) mit MaMa’s Magic Way. Insgesamt waren 42 Teilnehmer in dieser anspruchsvollen Prüfung (Dressur, Geländeritt und Springen) am Start. Auch Doppel-Olympiasieger Peter Thomsen aus Lindewitt, der sich bereits auf Tokio in zwei Jahren vorbereitet, war in der Heide...

  • Buchholz
  • 03.08.18
Sport

Zwei-Sterne-Vielseitigkeit in Sahrendorf

(cc). Am Sonntag, 29. Juli, steht beim Turnierwochenende des Reit- und Fahrvereins Auetal in Sahrendorf, die anspruchsvolle CIC-Prüfung mit zwei Sternen für Vielseitigkeitsreiter auf dem Programm. Die Prüfung beginnt um 9 Uhr mit der Dressur. Bereits um 9.30 Uhr beginnen die Springprüfungen. Ab 14.30 Uhr beginnt der Geländeritt. Mit den Siegerehrunge wird gegen 16.30 Uhr gerechnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Inforationen zum Turnier gibt es  im Internet unter...

  • Buchholz
  • 27.07.18
Sport

DM-Titel in der Vielseitigkeit

(cc). Bei den Deutschen Meisterschaften (DM) in der Vielseitigkeit (Dressur, Gelände, Springen), die am vergangenen Wochenende in den Altersklassen Junioren (U18) und Junge Reiter (U21) in Luhmühlen ausgetragen wurden, ging jeweils die Meisterschaftsschärpe an Anna Lena Schaaf (Voerde) mit Fairytale, und Emma Brüssau (Schiersheim) mit Dark Desire. Alina Dibowski (Döhle) und Barbados belegten Platz fünf bei den Junioren. Am Start waren insgesamt 51 Reiterpaare aus zehn Landesverbänden.

  • Buchholz
  • 25.06.18
Sport

Junioren-DM in Luhmühlen

(cc). Direkt im Anschluss an das internationale Vielseitigkeitsturnier vom vergangenen Wochenende finden in Luhmühlen vom 21. bis 24. Juni die Deutschen Meisterschaften (DM) in der Vielseitigkeit Junioren und Jungen Reiter statt. Zum zweiten Mal findet die DM in der Westergellerser Heide statt. Geländetag ist Samstag, 23. Juni. Die Entscheidungen fallen Sonntag, 24. Juni, im Springparcours.

  • Buchholz
  • 20.06.18
Sport

Zwei Reitturniere in Luhmühlen

(cc). Mehr als 300 Vielseitigkeitsreiter werden am Wochenende (28./29. April) in Luhmühlen am Start sein. Denn der Pferdezucht- und Reitverein veranstaltet auf dem Turniergelände in der Westergellerser Heide zwei Turniere. Beim Vielseitigkeitsturnier der Klasse A** werden auch die Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes Harburg in den Altersklassen Junioren, Junge Reiter und der allgemeinen Klasse ausgetragen. Für das Vielseitigkeitsturnier der Kategorie CIC* haben bei insgesamt 150...

  • Buchholz
  • 27.04.18
Sport
Auch der Reiternachwuchs ist beim Auetaler Reitertag am Start

Vielseitigkeit in Sahrendorf

(cc). Am kommenden Wochenende (7./8. April) veranstaltet der Reit- und Fahrverein Auetal auf dem Geländeplatz in Sahrendorf das internationale CIC* und CIC**-Veilseitigkeitsturnier. Der Eintritt ist frei. Parkplätze stehen für fünf Euro zur Verfügung. Am Samstag, 7. April, steht die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A auf dem Programm. Sonntag, 8. April, können sich Reiter aller Alters- und Leistungsklassen beim Auetaler Reitertag in 14 verschiedenen Wettbewerben messen. Die...

  • Buchholz
  • 02.04.18
Sport
Andreas Dibowski (PZRV Luhmühlen) siegte auf seiner 8-jährigen Stute Corrida

Dibowski gewinnt CIC**

REITEN: 150 Vielseitigkeitsreiter am Start (cc). Den Sieg in der internationalen Zwei-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit (CIC) in Sahrendorf trug Weltklassereiter Andreas Dibowski (PZRV Luhmühlen) aus Döhle auf seiner 8-jährigen Stute Corrida davon. Die Plätze zwei und drei belegten die Schwedin Louise Svensson-Jähde (RFV Großenwiehe) auf Idol und Tabea Johanna Henze (RV Fehmarn) auf Payman. Platz fünf belegte die aktuelle Vier-Sterne-Siegerin von Luhmühlen, Sandra Auffarth (RV Ganderkesee),...

  • Buchholz
  • 15.07.17
Sport

Geländeprüfung in Sahrendorf

(cc). Im Rahmen der internationalen Vielseitigkeit beim Reit- und Fahrverein Auetal starten die Buschreiter am Sonntag, 9. Juli in Sahrendorf, bereits um 9 Uhr mit der Teilprüfung Dressur in die CIC**-Prüfung. Um 9.30 Uhr beginnt parallel das Springen, und ab 14.30 Uhr die Geländeprüfungen. Beim Turnier, das bereits am vergangenen Freitag begonnen hat, sind Topreiter aus insgesamt acht Nationen am Start. Mit der Siegerehrung wird am Sonntag gegen 16.30 Uhr gerechnet. Der Eintritt ist frei.

  • Buchholz
  • 08.07.17
Sport

Vielseitigkeitssport in Sahrendorf

(cc). Deutsche Olympia-Reservisten und internationale Top-Reiter kämpfen von Freitag, 29. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, im Sahrendorfer Geländepark um vordere Platzierungen in der Vielseitigkeit. Auch Luhmühlen-Sieger Andreas Dibowski und Peter Thomsen sind in der Heide am Start. Beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Auetal steht am Freitag ab 15 Uhr die Geländepferdeprüfung der Klasse L auf dem Programm. Der Samstag steht ab 9 Uhr ganz im Zeichen des CIC*. Am Sonntag beginnen die Prüfungen um...

  • Buchholz
  • 26.07.16