Vogelwanderung

Beiträge zum Thema Vogelwanderung

Service

Vogelwelt Buxtehude
Keine ornithologischen Wanderungen im April

bo. Buxtehude. Die AG Botanik des Heimatvereins Buxtehude sagt aufgrund der Corona-Epidemie ihre geplanten Vogelwanderungen zunächst für den Monat April ab. Die abendlichen Exkursionen unter Leitung von Michael Köhler und Guido Seemann sollten am 14. April beginnen und bis Mitte Juni immer dienstags stattfinden. Im Mai will die AG Botanik der Situation entsprechend neu über die Exkursionen entscheiden.

  • Buxtehude
  • 20.03.20
Panorama
Die traditionelle Frühlingsvogelwanderung der Grünen in Rosengarten erfreute sich in diesem Jahr reger Beteiligung

Vogelwanderung der Grünen Rosengarten

as. Ehestorf. Die traditionelle Frühlingsvogelwanderung der Grünen in Rosengarten erfreute sich in diesem Jahr reger Beteiligung. Neben vielen vogelkundlichen Experten genossen auch einige junge Familien mit ihren Kindern den Spaziergang durch den Ehestorfer Wald. Bei bestem sonnigem Frühlingswetter waren etliche Singvögel zu hören und zu sehen, u.a. Baumläufer, Tannenmeise und Wintergoldhähnchen. Nach einem zweistündigem intensiven Studium der Natur rund um den Ehestorfer Wald stärkte sich die...

  • Rosengarten
  • 17.04.18
Service
Die Bekassine ist der Vogel des Jahres 2013

Vogelwanderungen mit dem Heimatverein Buxtehude

tk. Buxtehude. Die AG Botanik im Heimatverein Buxtehude bietet wieder Vogelstimmen-Exkursionen rund um Buxtehude an. Guido Seemann und Michael Köhler erklären den Teilnehmern die Vogelwelt. Treffpunkt ist vom 16. April bis zum 11. Juni immer dienstags um 19 Uhr auf dem Schafmarktplatz in Altkloster. Die Wanderung dauert rund zwei bis zweieinhalb Stunden. Außerdem sind drei Frühtouren geplant: Am Sonntag, 28, Arpil, ins "Hohe Moor" bei Oldendorf. Am 19. Mai nach Gut Daudieck sowie am...

  • Buxtehude
  • 10.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.