Von-Somnitz-Ring

Beiträge zum Thema Von-Somnitz-Ring

Blaulicht

Räuber mit Kopfnuss in die Flucht geschlagen

thl. Winsen. Damit hatte der Gauner nicht gerechnet: Ein Unbekannter überfiel am Mittwoch gegen 21.30 Uhr einen 38-jähriger Mann ist am Mittwoch, nachdem dieser unmittelbar zuvor im Von-Somnitz-Ring Geld von einem Automaten der Commerzbank abgehoben hatte. Der Täter forderte die Herausgabe des Geldes. Dabei kam er dem Mann bedrohlich nahe. Dieser verpasste dem Räuber kurzerhand eine Kopfnuss und flüchtete aus der Situation. Eine nähere Beschreibung des Täters liegt nicht vor. Zeugen die den...

  • Winsen
  • 01.06.17
Blaulicht
Der Automat wurde bei dem Anschlag völlig deformiert

Zigarettenautomat in Winsen gesprengt

thl. Winsen. Unbekannte haben am Freitagmorgen gegen 3.30 Uhr am ZOB am Von-Somnitz-Ring einen Zigarettenautomaten gesprengt. Die Wucht der Explosion hat das Gerät von der Wand gerissen. Was die Täter erbeuten konnten, ist derzeit noch unklar. Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen in der Winsener Innenstadt gemacht hat, meldet sich bitte unter Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 15.04.16
Blaulicht

Ohne Führerschein in Winsen unterwegs

thl. Winsen. Auf dem Von-Somnitz-Ring fiel Polizisten mittags ein junger Mann auf, von dem sie wussten, dass er keinen Führerschein besitzt. Trotzdem fuhr der 22-Jährige einen 5er BMW. Die Beamten stoppten den Wagen, stellten den Zündschlüssel sicher und schrieben eine erneute Anzeige gegen den jungen Mann.

  • Winsen
  • 07.04.16
Blaulicht

Geldspielautomat geknackt

thl. Winsen. In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte in einen Imbiss am Von-Somnitz-Ring eingestiegen, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Im Verkaufsraum brachen die Diebe einen Geldspielautomaten auf und entwendeten das Münzgeld. Schaden: rund 2.000 Euro.

  • Winsen
  • 30.03.15
Blaulicht

Einbrecher in Gaststätten

thl. Winsen. Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in zwei Gaststätten eingestiegen. Die Tatorte lagen in der Bahnhofstraße und im Von-Somnitz-Ring. Die Täter durchsuchten Schränke und Spielautomaten. Beute: mehrere Hundert Euro.

  • Winsen
  • 16.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.