Wahl-O-Mat

Beiträge zum Thema Wahl-O-Mat

Politik
Die Stadtjugendringe in Stade und Buxtehude planen eine digitale Wahlhilfe

Stadtjugendringe in Stade und Buxtehude wollen Online-Wahlhilfe entwickeln
Projekt soll Schüler für Politik interessieren

jd. Stade. Neben der Bundestagswahl finden in diesem Jahr auch Kommunalwahlen statt. Bei diesen Wahlen geht es nicht um die große Politik, sondern um die Themen, die die Menschen vor Ort bewegen. Was sind diese Themen und wie stehen die Parteien dazu? Aufschluss darüber soll ein Politik-Projekt des Stadtjugendringes (SJR) Stade geben: Mit dem sogenannten Stad-O-Mat will man den Wählern online eine Entscheidungshilfe geben. Dabei setzen die Initiatoren auf die Mitarbeit von Schülern. Damit soll...

  • Stade
  • 27.01.21
  • 154× gelesen
Politik
Wer noch unschlüssig ist, sollte einmal den Wahl-O-Mat ausprobieren (Symbolfoto) Foto: jd

WOCHENBLATT-Redakteur Jörg Dammann testete den Wahl-O-Mat für die Europawahl
Hurra, ich bin ein Europäer!

(jd). In zwei Wochen findet die Europawahl statt. Im Vergleich zur Abstimmung vor fünf Jahren haben die Bürger jetzt noch mehr Auswahl. 2014 bewarben sich in Niedersachsen 24 Parteien um die Sitze im EU-Parlament, diesmal sind es 40. Da es anders als bei Bundestags- oder Landtagswahlen keine Fünf-Prozent-Hürde gibt, haben auch kleinere Parteien eine realistische Chance, Mandate zu erringen. Doch der Bürger hat mehr denn je die Qual der Wahl. Eine Entscheidungshilfe könnte der Wahl-O-Mat...

  • Stade
  • 10.05.19
  • 469× gelesen
Politik

Wahl-O-Mat hilft bei der Entscheidung

(kb). Unsicher, bei welcher Partei Sie Ihr Kreuz machen sollen? Wer noch nicht weiß, wen er am Sonntag wählen will, sollte den „Wahl-O-Mat“ nutzen. Auf der Homepage http://www.wahl-o-mat.de haben 28 von 29 Parteien die „Wahl-O-Mat“-Thesen beantwortet. Der Wähler kann seine eigenen Standpunkte z.B. zum gesetztlichen Mindestlohn, Betreuungsgeld oder Tempolimit mit den Antworten der Parteien vergleichen - allerdings ohne vorher zu wissen, welche Partei was gesagt hat. So filtert der „Wahl-O-Mat“...

  • Seevetal
  • 17.09.13
  • 264× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.