Alles zum Thema Walter König

Beiträge zum Thema Walter König

Panorama
Geehrte und Gratulanten (v. li.): Vize-Stadtbrandmeister Jens-Peter Wreide, Volker Bellmann, André Bock, August Hahn, Walter König und Vize-Ortsbrandmeister Uwe Behr

Ausgezeichnete Brandschützer in der Feuerwehr Luhdorf

thl. Luhdorf. Drei Mitglieder der Feuerwehr Luhdorf wurden auf der Herbstversammlung der Retter für ihre langjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. Das Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft wurde August Hahn verliehen. Er habe sich stets stark in der Wehr engagiert, hieß es in der Laudation von Kreisbrandmeister Volker Bellmann. Gleiches gilt für Walter König, der seit 40 Jahren Mitglied der Feuerwehr Luhdorf ist. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde André Bock ausgezeichnet. Winsens...

  • Winsen
  • 19.10.16
Panorama

Winsens Bürgermeister André Wiese lobt "Blaue Stunde"

ce. Winsen. Als "ein gelungenes Event" lobte Winsens Bürgermeister André Wiese die jetzt ausgeklungene Veranstaltungsreihe "Blaue Stunde", bei der an mehreren Abenden eine faszierende Mischung aus Lichtshow, Wasserspielen und Musik auf dem Kirchplatz zahlreiche Besucher begeisterte (das WOCHENBLATT berichtete). Wiese bedankte sich bei den Bardowicker Lichtplanern Stefanie Abraham und Walter König für ihre effektvollen Darbietungen sowie bei der Veranstaltungsfirma Amphire mit...

  • Winsen
  • 30.08.16
Service

Spektakuläre Musik, Licht- und Wasserkunst bei "Blauer Stunde" in Winsen

ce. Winsen. Eine ebenso spektakuläre wie faszinierende Kombination aus Musik, Licht- und Wasserkunst präsentiert die Stadt Winsen von Freitag, 5., bis Sonntag, 21. August, unter dem Motto "Blaue Stunde" auf dem Winsener Kirchplatz. Der Begriff "Blaue Stunde" bezeichnet die besondere Färbung des Himmels, die während der Dämmerung am Horizont zu erkennen ist. Im Zeitraum zwischen Sonnenuntergang und dem Einbruch der Dunkelheit wird an mehreren Tagen neben einer magischen Illumination der Kirche...

  • Winsen
  • 02.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.