Wasserbeschaffungsverband Harburg

Beiträge zum Thema Wasserbeschaffungsverband Harburg

Panorama
Kostbares Gut: Über 54.000 Kubikmeter Wasser pro Tag liefert allein der Wasserbeschaffungsverband Harburg derzeit an die Verbraucher in der Region
2 Bilder

Wasserversorger wegen knappen Trinkwassers alarmiert
Wasserversorgung in Region am Limit

ce/jab. Landkreis. Ganz Deutschland schwitzt seit Wochen unter den Rekordtemperaturen jenseits der 30-Grad-Marke. Trinkwasser ist daher das kostbarste Gut, wird aber nicht nur aufgrund der großen Trockenheit immer knapper. Das WOCHENBLATT holte sich bei Experten die aktuellen Wasserstands-Meldungen. "Wir liefern bald am Limit", erklärt Uwe Paschke, Geschäftsführer des Wasserbeschaffungsverbandes (WBV) Harburg. Der Verband versorgt rund 180.000 Menschen in über 57.000 Haushalten im Landkreis...

  • Buchholz
  • 14.08.20
Politik
Ein Euro kommt zum nächsten: Statt zu sparen greift die rot-grüne Landesregierung den Bürgern mal wieder in die Tasche

Rot-Grün greift Bürgern schon wieder ins Portemonnaie

Landesregierung in Niedersachsen plant Anhebung der Wasserentnahmegebühr um 47 Prozent (kb). Rund 233.000 Euro zusätzlich im Jahr muss allein der Wasserbeschaffungsverband Harburg zahlen, wenn das Land Niedersachsen wie geplant zum 1. Januar 2015 die Wasserentnahmegebühr erhöht. Auf den Trinkwasserverband Stader Land kommen Zusatzkosten in Höhe von 170.000 Euro zu. Die rot-grüne Landesregierung begründet die Erhöhung u.a. mit den gestiegenen Anforderungen an den Gewässerschutz. Für viele...

  • Seevetal
  • 03.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.