WBV Buxtehude-Rübke

Beiträge zum Thema WBV Buxtehude-Rübke

Panorama
Ein Teil des Mülls landete über die Rechenreinigungsmaschine im Container am Schöpfwerk
  2 Bilder

Buxtehude: Dreister Umweltfrevel
"Dieser Müllsünder muss bestraft werden"

Unrat in Graben geworfen / Verbandsvorsteher Horst Subei ist extrem sauer tk. Buxtehude. Horst Subei ist auf Zinne und spricht von "einer Riesensauerei". Was den Verbandsvorsteher des WBV Buxtehude-Rübke (Wasser- und Bodenverband) so erzürnt: Unbekannte haben jede Menge Müll, offenbar von einer Haushaltsentrümpelung, in den Fockengraben geworfen. Diese Müllsünde wurde von einer Kanutin entdeckt und der Stadt gemeldet. "Wir fordern Aufklärung und eine Bestrafung des Täters", sagt Subei. Der...

  • Buxtehude
  • 05.11.19
Politik
Neuer Posten für Horst Subei

Horst Subei zum Verbandsvorsteher gewählt

tk. Buxtehude. Horst Subei ist neuer Verbandsvorsteher des Wasser- und Bodenverbands (WBV) Buxtehude-Rübke. Sein Stellvertreter wurde Stephan Fricke. Subeis Vorgänger, Hans-Heinrich Holst, gehörte dem Verbandsausschuss seit 1970 an und wurde 2007 zum Vorsteher gewählt. "Wir können ihm nur unseren Dank aussprechen", sagte Subei beim Wechsel an der Spitze. Die Fläche des WBV Buxtehude-Rübke umfasst rund 1.134 Hektar mit mehr als 50 Kilometern an Gewässern. Das Mündungsschöpfwerk Moorende sowie...

  • Buxtehude
  • 11.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.